JITEM-Prozess endet mit Freilassungen

Lesezeit
kürzer als
1 Minute
Gelesen zu

JITEM-Prozess endet mit Freilassungen

November 06, 2015 - 01:19
Kategorie:

8 Angeklagte im JITEM-Prozess, die mit 20 ungeklärten Morden in Cizre in Verbindung gebracht wurden, sind vom Gericht freigesprochen worden.

Alle 8 Angeklagten, denen im JITEM-Prozess Morde an 20 Personen aus der südöstlichen Stadt Cizre in den Jahren 1993, 1994 und 1995 vorgeworfen wurden, sind auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft freigelassen worden. Der Richter im Strafgericht von Eskisehir folgte dem Antrag der Generalstaatsanwaltschaft, der zuvor erklärt hatte, keine stichhaltigen Beweise gegen die Angeklagten vorlegen zu können. 

Die JITEM (Jandarma İstihbarat ve Terörle Mücadele, zu deutsch etwa Geheimdienst und Terrorabwehr der Gendarmerie) ist die Bezeichnung für einen informellen Geheimdienst der türkischen Gendarmerie. 

Werbeanzeige