Alarmstufe Delta für Incirlik Air Base

Lesezeit
kürzer als
1 Minute
Gelesen zu

Alarmstufe Delta für Incirlik Air Base

März 16, 2016 - 13:46
Kategorie:
0 Kommentare

Die Hintergründe für eine kurzfristige Beurlaubung von türkischen Bediensteten auf der Luftwaffenbasis Incirlik, scheinen mit einer Sicherheitswarnung in Zusammenhang zu stehen. 

Adana/TP - Seit dem 23. Juli 2015 gestattet die Türkei den USA und weiteren NATO-Verbündeten, darunter Deutschland, die Benutzung des Luftwaffenstützpunktes Incirlik zur Bombardierung von IS Stellungen in Syrien. Zum ersten Mal wurde, wie heute bekannt geworden ist, Alarmstufe Delta ausgerufen, die höchste Sicherheitstufe. Der Grund für die Erhöhung der Alarmstufe von Charlie auf Delta ist jedoch immer noch nicht bekannt.

Laut Medienberichten, wurden am vergangenem Freitag rund 1.000 türkische Bedienstete kurzfristig vom Dienst freigestellt. Die Mitarbeiter sollen bereits am Donnerstag darüber informiert worden, heißt es weiter. Gleichzeitig wurde die Sicherheit des Luftwaffenstützpunkts erhöht. Der 25km. lange Sicherheitszaun entlang der Air Base wird seitdem rund um die Uhr bewacht. Auch in der angrenzenden Stadt Incirlik nahe der Provinzhauptstadt Adana, ist die Sicherheitsstufe deutlich zu spüren, berichten Journalisten vor Ort. Die Polizei patroulliert zusammen mit türkischen Militärpolizisten in der Stadt. An der jetzt einzigen Zufahrt zur Air Base sind die Kontrollen verstärkt worden. US-Militärpolizisten und türkische Militärpolizisten kontrollieren jedes Fahrzeug auf Herz und Nieren. 

Werbeanzeige