Recep Tayyip Erdogan

Recep Tayyip Erdoğan [ˈɾɛdʒɛp ˈtɑːjip ˈɛɾdɔːɑn] (* 26. Februar 1954 in Beyoğlu, Provinz Istanbul) ist ein türkischer Politiker und seit dem 28. August 2014 der zwölfte Präsident der Republik.

Zuletzt

Cem Özdemir und die "ultranationalistischen" türkischen Taxifahrer

Berlin / TP - Es ist immer wieder interessant zu beobachten, wie schnell Politiker um Zensur bemüht sind, wenn andere Meinungen auf dem selben Niveau vorgetragen werden, wie sie es selber vorleben.

Weiterlesen

AfD klagt mit Erdogan-Anwalt gegen ADD

Berlin / TP - Die Partei AfD hat über den berühmten Erdoğan-Anwalt in Sachen Böhmermann, die Allianz Deutscher Demokraten (ADD) mit Anwaltsschreiben aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung bis 21.01.2017 abzugeben, in der die Migra

Weiterlesen

Lehrblätter vergleichen Erdoğan mit Nazi-Regime

Kommentar / TP - "Erdoğan auf dem Weg zur Allmacht?“ Diese Frage wird in Deutschland seit dem Putschversuch in der Türkei medial kontrovers diskutiert.

Weiterlesen

Erdogan: „Das Volk wird das letzte Wort haben“

Ankara / NEX / TP – Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat am heutigen Freitag betont, dass d

Weiterlesen

Türkei: Pläne für Einbürgerung syrischer Flüchtlinge

Ankara / NEX / TP – Das türkische Innenministerium arbeitet an einem Einbürgerungskonzept für erwerbstätige syrisch

Weiterlesen

Türkei: Das angestrebte Präsidialsystem - Ein Vergleich

Ankara / TP - Die Türkei steht vor einem großen Umbruch - zumindest wird das behauptet. Bereits jetzt hat der türkische Staatspräsident aufgrund seiner Stellung und Bezug zur amtierenden Regierungspartei AKP, faktisch seit 28.

Weiterlesen

HDP-Abgeordneter: Kurden haben das Spiel der PKK durchschaut

Diyarbakir / TP - Altan Tan, Schriftsteller, Autor und seit 2011 Abgeordneter der nationalistisch-kurdischen Partei HDP ist für viele ein unangenehmer Zeitgeist, vor allem gegenüber der Terrororganisation PKK.

Weiterlesen

Türkei: Umstrittenes Präsidialsytem im ersten Durchgang durch

Ankara / TP - Mit 338 Ja-Stimmen gegen 134 Nein-Stimmen sowie 2 Enthaltungen, 5 leeren und einer ungültigen Stimme hat das türkische Parlament den umstrittenen Entwurf zum Präsidialsystem im ersten Anlauf angenommen.

Weiterlesen

Seiten