April 2017

Stattdessen im Glossar durchsehen?

Oder in Tags stöbern?

NATO - Stoltenberg: Bündnis braucht die Türkei

30. April 2017 - 21:11
Kategorie:
0 Kommentare

Brüssel / TP - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat davor gewarnt, ständig nur die Differenzen der Türkei zu unterstreichen, sondern auch das gemeinsame Ziel hervorzuheben. Die Türkei müsse auch für ihren Beitrag bei NATO-Operationen gelobt werden, die zur Sicherheit Europas beitragen und die die Türkei sehr ernst nehme, sagte Stoltenberg gegenüber der "Welt am Sonntag". "Die NATO wäre ohne die Türkei zweifellos schwächer", sagte hierzu Stoltenberg.

Türkei: Karlow-Attentäter gehört zu "uns"

30. April 2017 - 15:10
Kategorie:
0 Kommentare

Ankara / TP -  Die Ermordung des russischen Botschafters in der Türkei, Andrei Karlow, steht womöglich im direkten Zusammenhang mit der Fethulahhistischen Terrororganisation (FETÖ). Der FETÖ, auch bekannt als Gülen-Bewegung, wird auch der gescheiterte Putschversuch in der Türkei von Juli 2016 zur Last gelegt. Am Vormittag des 19. Dezember 2016 wurde der russische Botschafter vor laufender Kamera von einem türkischen Polizisten erschossen. Die Umstände zum Mordanschlag waren zunächst dubios, wurden jedoch im verlaufe der Ermittlungen immer konkreter, bis die Spur zur FETÖ führte.

Erdogan verteidigt Luftangriffe gegen Kritik

30. April 2017 - 12:28
Kategorie:
0 Kommentare

Istanbul / TP - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Kritik aus dem Ausland gegen die Luftangriffe Anfang der Woche mit scharfen Worten zurückgewiesen. Die türkische Luftwaffe hatte nach eigenen Angaben terroristische Ziele im Nordosten Syriens und die Region Sindschar im Nordwesten Iraks ausgeschaltet. Dabei sollen nach Erkenntnissen des Generalstabs allein am vergangenem Dienstag 70 Terroristen getötet worden sein.

Türkei - Verbot von Kuppelshows? Dekret weiterhin umstritten

30. April 2017 - 02:19
Kategorie:
0 Kommentare

Ankara / TP - Die türkische Regierung hat mit zwei neuen Notstandsdekreten festgelegt, welche Beamte und Soldaten aus dem Dienst entlassen, welche wieder in den Dienst aufgenommen werden. Laut des Notstandsdekrets 689 (KHK ) sollen 3.939 Beamte und Soldaten aus dem Dienst entlassen, 235 Beamte in den Dienst aufgenommen werden. 

Türkische Behörde sperrt Wikipedia

29. April 2017 - 11:22
Kategorie:
0 Kommentare

Ankara / TP - Die türkische Behörde für Informations- und Kommunikationstechnologien (BTK) hat den Zugang für die freie Internet-Enzyklopädie "Wikipedia" per Anordnung und richterlicher Verfügung am Samstag sperren lassen. In der Online-Abfrage der BTK hieß es zunächst nur, dass die BTK "nach technischer Analyse und rechtlichen Erwägung auf der Grundlage von Gesetz Nummer 5651" die Internetseite sperren ließ. Ein Grund wurde zunächst nicht bekannt gegeben.

Erdogan in Richtung EU: "Ihr habt verloren"

28. April 2017 - 22:49
Kategorie:
0 Kommentare

Istanbul / TP - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, der am 27. und 28. April beim Istanbuler Gipfel des Atlantic Council sprach, forderte die USA auf, ihre Unterstützung für den syrischen Ableger der Terrororganisation PKK, der YPG in Syrien, zu beenden und den Anführer der Gülen-Bewegung, Fethullah Gülen, auszuliefern, der für den Putschversuch in der Türkei mitverantwortlich gemacht wird. Erdogan beschuldigte ferner einige europäische Länder, Terroristen zu beherbergen, die in der Türkei für Terroranschläge und Terrorpropaganda verantwortlich gemacht werden.  

Türkische Luftwaffe nach Angriffen auf Grenzposten im Einsatz

28. April 2017 - 20:10
Kategorie:
0 Kommentare

Mardin / TP - Der syrische Ableger der PKK-Terrororganisation, die Volkverteidigungseinheiten (YPG), hat seit Donnerstag mehrere türkische Grenzposten mit Mörsern und Raketen aus der syrischen Grenzstadt Tall Abyad angegriffen. Bei den Zwischenfällen wurde niemand verletzt, berichtet der türkische Generalstab.  

Eine fiktive Realität mitten im Wahlkampf in Deutschland

27. April 2017 - 23:08
Kategorie:
0 Kommentare

Kommentar M. Teyfik Özcan / TP - Eine Gesprächsrunde mit CDU (Fr. Merkel), CSU (Hr. Söder), SPD (Hr. Gabriel), Grüne (Cem), Linke (Sevim) und FDP (Hr. Lindner).

Merkel: Vielen Dank, dass sie meiner Einladung freiwillig gefolgt sind.

Söder: Gedanklich (Freiwillig bin ich nicht da, mein vergreister Parteivorsitzender hatte keinen Bock!)

Lindner: Gedanklich (Was kuckt denn der Söder so blöd aus der Wäsche?)

Cem: Gedanklich (Nu mach hin, ich habe noch ein Treffen mit Sevim und der PKK!)

Türkei will weiteres Rückzugsgebiet der PKK verhindern

27. April 2017 - 03:08
Kategorie:
0 Kommentare

Ankara / TP - Nach den türkischen Luftangriffen auf Stellungen und Kontrollzentren der Terrororganisation PKK sowie ihren syrischen Ableger, der syrischen Volksverteidigungseinheiten (YPG), kommt Kritik gegenüber der türkischen Militäroperation im Nordirak und Nordsyrien auf. Allen voran die USA kritisierte das nicht "richtig abgesprochene" handeln der Türkei in diesen Gebieten.