September 2017

Stattdessen im Glossar durchsehen?

Oder in Tags stöbern?

Die Gülen-Krake - Erdrückende Indizien und Beweise

30. September 2017 - 01:23
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Alev Coşkun: Die Cumhuriyet ist kein Spielplatz von Can Dündar

Ankara / TP - Der Korruptionsskandal in der Türkei von 2013 markiert einen Wendepunkt. Ab diesem Zeitpunkt war nicht einmal mehr die amtierende Regierung und das Kabinett vor einer unsichtbaren Hand sicher, die immer intensiver und immer bedrohlicher die staatliche Ordnung gefährdete - so jedenfalls die einhellige Meinung vieler in der Türkei. Am 17.

Ankara: Anklageschrift zu Video-Komplott steht

29. September 2017 - 15:39
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Ankara: Anklageschrift zu Video-Komplott steht

Ankara / TP - Die Generalstaatsanwaltschaft in Ankara hat die Anklageschrift gegen insgesamt 164 Personen fertiggestellt. In der Anklageschrift wird den Verdächtigen, darunter auch dem islamischen Prediger Fethullah Gülen, Mitgliedschaft in einer Terrororganisation, Verletzung der Privatsphäre, Verletzung des Fernmeldegesetzes, Lausch- und Ausspähangriff im Dienst sowie weitere Vergehen vorgeworfen.

"Red Notice" für Journalisten Can Dündar

28. September 2017 - 22:24
Kategorie:
1 Kommentare
Aufrufe
"Red Notice" für Journalisten Can Dündar

Diyarbakir / TP - Der im Exil lebende türkische Journalist und ehemalige Chefredakteur der Tageszeitung Cumhuriyet, Can Dündar, wird nach einer Meldung türkischer Medien nun mit einer sogenannten "Red Notice" gesucht. Die "Red Notice" wurde von der Generalstaatsanwaltschaft in Diyarbakir an Interpol weitergeleitet. Damit versucht die türkische Justiz den Aufenthaltsort zu bestimmen und die Person vorläufig festzusetzen zu lassen, bis ein Auslieferungsantrag gestellt wird.

Ehemalige Miss Türkei nun vor dem Kadi

28. September 2017 - 21:37
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Ehemalige Miss Türkei nun vor dem Kadi

Istanbul / TP - Für die ehemalige Schönheitskönigin "Miss World Turkey 2017", Itir Esen, hat die anstößige Twitter-Botschaft, die ihr auch den Titel kostete,  auch ein juristisches Nachspiel. Eine Gruppe von Opfern des gescheiterten Putschversuchs vom 15. Juli 2016 haben in Istanbul gemeinsam Schadensersatzklagen eingereicht. 

Verfassungsgericht: HDP-Mandatsentzug rechtens

28. September 2017 - 20:48
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Verfassungsgericht: HDP-Mandatsentzug rechtens

Ankara / TP - Das türkische Verfassungsgericht hat zwei unabhängige Beschwerdeanträge (2017/139 und 2017/138) abgewiesen. Beide Antragsteller, die ehemalige Abgeordnete der Provinz Van, Tuğba Hezer Öztürk sowie der ehemalige Abgeordnete von Şırnak, Faysal Sarıyıldız, waren Politiker der nationalistisch-kurdischen Partei HDP. 

Istanbul wächst - Urbanisierung und Umwelt

28. September 2017 - 19:35
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Istanbul wächst - Urbanisierung und Umwelt

Istanbul / TP - Istanbul, die größte Stadt des Landes, wächst und mit ihr verschwinden auch immer mehr Grünflächen und Waldgebiete. Allein in den letzten 32 Jahren hat sich die Flüche der Metropole verdreifacht. Das geht auch aus Satelittenbildern hervor, die die US-Weltraumbehörde NASA in den letzten 32 Jahren gesammelt hat. Mit den Daten von NASA ist es auch möglich, Geodaten über einen bestimmten Zeitraum visuell darzustellen. Das Projekt von Google heißt Timelapse: Zeitraffer.

Fethullah Gülen - Privatsphäre vor Öffentlichem Interesse

28. September 2017 - 15:13
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Fethullah Gülen - Privatsphäre vor Öffentlichem Interesse

Ankara / TP - Die türkische Verfassung garantiert den Medien die freie Berichterstattung. "Eine Zensur findet nicht statt“, heißt es in Artikel 28 ausdrücklich. Aktuell ist die Pressefreiheit durch die Affäre um Fethullah Gülen und einem veröffentlichten Audiomitschnitt wieder zum Thema geworden, nachdem bekannt wurde, dass es sich beim Audiomitschnitt um ein Telefongespräch zwischen Gülen und einem Funktionär der Gülen-Bewegung in der Türkei handelt.

Nach Göbekli Tepe nun Hasankeyf Höyük

27. September 2017 - 22:22
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Nach Göbekli Tepe nun Hasankeyf Höyük

Batman / TP - Hasankeyf hat zahlreiche bedeutende kulturelle Schätze aufzuweisen, befindet sie sich doch nicht nur im Zweistromland und direkt am Fluß Tigris, sondern auch im Fruchtbaren Halbmond, in der sich der Ackerbau entwickelte und gleichzeitig die Domestizierung ausbreitete. Zahlreiche Kulturen hinterließen bis in die jüngste Zeit hinein ihre Spuren rund um Hasankeyf, die Archäologen seit Jahrzehnten erforschen.

Journalismus im Zeitalter des Postfaktischen – Terror-Verharmlosung in Deutschland

27. September 2017 - 20:26
Kategorie:
1 Kommentare
Aufrufe
Journalismus im Zeitalter des Postfaktischen – Terror-Verharmlosung in Deutschland

Kommentar M. Teyfik Oezcan / TP - Man bedient sich elementarer Beeinflussungstaktiken, um anschließend die emotional geladenen Leser bzw. den wissensbegierigen oder hasserfüllten Fernsehzuschauer in die gewünschte Meinungsbildung zu bewegen. Ob dabei unsere demokratischen Grundordnung oder der soziale Frieden nachhaltig gestört werden, wird keinerlei Beachtung geschenkt. In der Konsequenz werden dabei mutwillig die Gemüter der mündigen und aufgeklärten Betrachter erzürnt.

"Heimatlos und zerrissen" - Das Porträt eines Türken

27. September 2017 - 20:00
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Screenshot vom Cover

Heidelberg / TP - Was bedeutet es, sich in Deutschland zu integrieren. Welchen schmerzhaften Weg muss man einschlagen, um sich zu integrieren. Kann es sogar soweit gehen, dass man sich von der eigenen türkischen Familie distanziert? Darauf hat vielleicht das Buch von Metin Aktay einige Antworten. Der 45-jährige Hoffenheimer hat hierzu ein Buch geschrieben.

Deutsche Politiker und Medien tragen eine Mitschuld

27. September 2017 - 18:51
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Deutsche Politiker und Medien tragen eine Mitschuld

Kommentar / TP - Deutsche Politiker und insbesondere die Medienlandschaft hatten sich lange Zeit in der moralischen Überlegenheit gesuhlt. Spätestens seit dem Wahlsonntag hat Deutschland das selbe Problem wie andere Nationen, deren populistische Politiker und raue Medienlandschaft bei deutschen Politikern und den Medien für eine Empörung nach der anderen sorgten. Deutschland hat ein Problem und die Politik wie auch Medien sind für die derzeitige Stimmung selbst verantwortlich. 

Örebro-Schweden: Moschee brennt nieder

26. September 2017 - 18:49
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
Örebro-Schweden: Moschee brennt nieder

Örebro / TP - Es ist kurz nach 2 Uhr Nachts, als die Feuerwehr der mittelschwedischen Stadt Örebro im Stadtteil Vivalla ausrücken muss. Nachbarn und ein Hausmeister der Moschee hatten den Brand in der Moschee gemeldet. Als die Feuerwehr vor Ort ist, geht es nur noch darum, die Nachbargebäude vor dem Großbrand zu schützen. Noch in der selben Nacht wird ein 21-jähriger Mann festgenommen. Die Polizei sieht jedoch keinen politischen oder religiösn Hintergrund hinter der Tat.