Juni 2018

Stattdessen im Glossar durchsehen?

Oder in Tags stöbern?

EU-Konzept: Zahle und hoffe, dass die Flüchtlinge ausbleiben

29. Juni 2018 - 23:21
Kategorie:
0 Kommentare
Bild: ZDFheute über Facebook

Kommentar - Der Europäische Rat ist heute unter anderem darin übereingekommen, die zweite Tranche des ausgehandelten EU-Türkei-Rückübernahmeabkommens über Flüchtlinge in der Türkei in Höhe von 3 Milliarden Euro auf den Weg bringen. Damit hat sich die EU zwischen Pest und Cholera entschieden. Hier sollte man auch den zeitlichen Zusammenhang mit den Türkei-Wahlen nicht außer acht lassen.

Jede Niederlage ist manipuliert - zumindest für manche Verlierer

29. Juni 2018 - 18:35
Kategorie:
0 Kommentare
Journalistin Susana Santina über die Türkei-Wahl

Kommentar - Jede Niederlage wird von manchen Verlierern als manipuliert betrachtet. So entzieht man sich der direkten Konfrontation und damit der unangenehmen Frage, was der tatsächliche Grund der Niederlage war. Gleichzeitig wird der Schwarze Peter dem vermeintlich ausgemachten Grund untergejubelt, der dafür weniger in Frage kommt als alle anderen zusammen.

Sängerin Hozan Cane aus Köln betrieb Terrorverherlichung

29. Juni 2018 - 15:21
Kategorie:
0 Kommentare
Sängerin Hozan Cane aus Köln betrieb Terrorverherlichung

Edirne / TP - In der vergangenen Woche wurde die  kurdische Sängerin Hozan Cane (Saide İnanç) aus Köln in der Türkei festgehalten und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft in Edirne wirft der 47-jährigen Terrorverherrlichung und Propaganda für die Terrororganisation PKK vor. Ersten Erkenntnissen nach sind die Vorwürfe schwerwiegend. Seit Jahren nimmt die Sängerin an Pro-PKK Veranstaltungen teil, traf sich mit Führungsmitgliedern der PKK, darunter Murat Karayilan.

Türkei-Wahlen von einem Oppositionsanhänger verständlich gemacht

29. Juni 2018 - 14:02
Kategorie:
0 Kommentare
Türkei-Wahlen von einem Oppositionsanhänger verständlich gemacht

Kommentar - Ich will euch Dummbratzen und Verlierern etwas über die Türkei-Wahlen erzählen. Gestern habe ich zwischen 6 Uhr morgens und 8 Uhr abends im Wahllokal meine Beine in den Bauch gestanden. Als ich nach der Schließung des Wahllokals daheim ankam und die vielen hunderten intgrigen-behafteten Vorwürfe las, bestätigte dass meine Vermutung, dass die Opposition in diesem Land eigentlich zu nichts zu gebrauchen ist.

Kandidiert Hasnain Kazim für die türkische Opposition?

29. Juni 2018 - 11:26
Kategorie:
0 Kommentare
Adil Secmen räumt Fehler ein

Kommentar - Lieber Hasnain Kazim, wann endlich kandidieren Sie für eine der oppositionellen Parteien in der Türkei? Dann können Sie Ihren Hass gegenüber Erdogan wenigstens gleich für Stimmenfang einsetzen als im Spiegel verkrampft und verzweifelt zu versuchen, die Rolle eines neutralen Berichterstatters zu spielen.

Niederlagen tun Deutschland gut!

27. Juni 2018 - 23:23
Kategorie:
0 Kommentare
Niederlagen tun Deutschland gut!

Kommentar von Youssef Zemhoute - Deutschland in der WM 2018. Ich sage es nicht gerne, aber Niederlagen tun Deutschland gut. Ich meine nicht, die deutsche Fußballnationalmannschaft. Ich meine nicht Kroos und Reus, oder Özil und Gündogan. Ich rede auch nicht von Manuel Neuers Kämpfergeist, der manchmal gefährlich ist.

Im nordsyrischen Afrin detonieren zwei Sprengsätze

27. Juni 2018 - 21:59
Kategorie:
0 Kommentare
Im nordsyrischen Afrin detonieren zwei Sprengsätze

Gaziantep / TP - Nach der Detonation von zwei Sprengsätzen im nordsyrischen Afrin beschuldigt die Freie Syrische Armee die kurdische Volksverteidigungseinheiten YPG. Sie sollen für den Tod von Frauen und Kindern verantwortlich sein. Am Mittwoch war ein Sprengsatz an einem frequentierten Kreisverkehr, die zweite in der Nähe des Kreiskrankenhauses von Afrin detoniert.

Türkei-Wahlen: Was haben wir in Deutschland falsch gemacht?

27. Juni 2018 - 17:17
Kategorie:
1 Kommentare
Türkei-Wahlen: Was haben wir in Deutschland falsch gemacht?

Von Yasin Baş - Die Enttäuschung über das Wahlergebnis in der Türkei ist nicht zu übersehen, zu überhören und zu überlesen. In Deutschland gab es wohl selten eine derartige öffentliche Enttäuschung und emotionale Anteilnahme am Wählerwillen. Oder können sie sich daran erinnern, dass wir während und nach den Wahlen in Ungarn, der Slowakei, Polen, Russland oder den USA tagelang über das Wählerverhalten der hier lebenden Wahlberechtigten aus diesen Ländern  und der damit angeblich zusammenhängenden Zugehörigkeit zu Deutschland diskutiert haben?

#Tamam nun für Oppositionschef der CHP Kemal Kilicdaroglu

26. Juni 2018 - 20:10
Kategorie:
0 Kommentare
#Tamam nun für Oppositionschef der CHP Kemal Kilicdaroglu

Ankara / TP - Die unter dem Hashtag #Tamam angeführte Bewegung gegen Recep Tayyip Erdogan sollte den türkischen oppositionellen Widerstand gegen die amtierende Regierungspartei AKP beflügeln. Nach dem Wahlausgang am vergangenem Sonntag, macht die Wählerschaft der größten Oppositionspartei CHP jedoch die Führung für das Wahldebakel verantwortlich. Nun wendet sich der Hashtag gegen den Vorsitzenden der Partei selbst.

Steht der türkischen Oppositionspartei CHP ein Machtwechsel bevor?

26. Juni 2018 - 01:36
Kategorie:
0 Kommentare
Cumhuriyet - Steht der türkischen Oppositionspartei CHP ein Machtwechsel bevor?

Ankara / TP - Nach dem Wahlsieg der amtierenden Regierungspartei AKP-MHP und Erdogan, mit der auch die Präsidialdemokratie verankert wurde, steht der Türkei ein weiterer folgenreicher Umbruch bevor. Laut türkischen Medienberichten gerät der derzeitige Vorsitzende der größten türkischen Oppositionspartei CHP, Kemal Kilicdaroglu, in Bedrängnis, nach dem in der Parteiführung, aber auch in der Wählerschaft Rücktrittsforderungen laut werden.

Der geheime Gewinner der türkischen Wahlen: Dr. Devlet Bahceli

25. Juni 2018 - 20:15
Kategorie:
0 Kommentare
Der geheime Gewinner der türkischen Wahlen: Dr. Devlet Bahceli

Kommentar - Der offizielle Gewinner der Wahlen steht für alle fest: Recep Tayyip Erdogan. Trotz 16 Jahren durchgehender Regierungszeit - wo mit einem natürlichen Verschleiß gerechnet werden muss - trotz der miserablen Beziehungen mit der EU und den USA, trotz Terror, trotz Putschversuch, hat er sich nicht nur auf den Beinen gehalten, sondern einen beachtlichen Erfolg erzielt, in dem er die Wahlen in der ersten Runde für sich entscheiden konnte.