Juli 2018

Stattdessen im Glossar durchsehen?

Oder in Tags stöbern?

Konstanz: Minarett der Moschee besprüht

17. Juli 2018 - 20:52
Kategorie:
0 Kommentare
Konstanz: Minarett der Moschee besprüht

Konstanz / TP - In der Nacht zum vergangenem Sonntag haben Unbekannte das Minarett der DITIB-Moschee in der Reichenaustraße mit einer politischen Parole beschmiert. In der selben Nacht wurde auch der Rheintorturm in der Konzilstraße mit politischen Parolen beschmiert. Ein Zusammenhang zwischen den beiden Schmiereien ist wohl gegeben.

Böckingen: Mit Schreckschusswaffe auf Kopftuchträgerin

17. Juli 2018 - 20:35
Kategorie:
1 Kommentare
Böckingen: Mit Schreckschusswaffe auf Kopftuchträgerin

Heilbronn / TP - Mit einem Schrecken kam eine türkische Bäckereifachverkäuferin am Dienstagabend im Landkreis Heilbronn davon. Ein maskierter Mann betrat mit gezogener Waffe eine Bäckereifiliale in Böckingen und eröffnete unvermittelt das Feuer auf die Muslimin. Die Frau suchte sofort Deckung, während der Mann mehrere Schüsse abgab. 

Zweite Jahrestag des gescheiterten Putsches in der Türkei

15. Juli 2018 - 12:32
Kategorie:
0 Kommentare
Zweite Jahrestag des gescheiterten Putsches in der Türkei

Ankara / TP - In der Nacht vom 15. auf den 16. Juli 2016 führten Teile des Militärs den blutigsten Putschversuch in der Geschichte der Türkei aus. Unbewaffnet stellten Menschen sich aufopferungsvoll den schießwütigen und mit Panzern anrollenden Putschisten entgegen. Die Bilanz in der Nacht: 249 Todesopfer, sowie 2193 Verletzte. Daran und an die Opfer wird am zweiten Jahrestag heute landesweit gedacht.

Die uneingeschränkte Macht der Medien

13. Juli 2018 - 11:12
Kategorie:
3 Kommentare
Die uneingeschränkte Macht der Medien

Kommentar - Während zwei Jungs in einem Park in Berlin Fußball spielen, wird der eine plötzlich von einem Rottweiler angegriffen und ins Bein gebissen. Der andere Junge nimmt sofort einen Stock, steckt ihn in das Halsband des Hundes und während er den Stock so dreht, bricht er der Bestie das Genick, welcher darauf das Bein endlich los lässt.

Ein Boulevard-Journalist, der das Geschehen gerade verfolgt hat, rennt sofort zu dem Jungen um ihn zu interviewen und schreibt in sein Notebook:

Cem Özdemirs Paradigmenwechsel

12. Juli 2018 - 21:21
Kategorie:
3 Kommentare
Cem Özdemirs Paradigmenwechsel

Mein Brief an Cem Özdemir vom 12.07.2018

Sehr geehrter Herr Özdemir,

mittlerweile sind über 20 Jahre vergangen, seitdem wir uns persönlich nicht mehr gesehen und inhaltlich zu politischen Themen ausgetauscht haben. Ich habe Sie in den 90er Jahren als einen integren, charismatischen und engagierten Schwaben mit türkischen Wurzeln bei der Vollversammlung des Landesausländerbeirates Hessen (AGAH) kennen- und schätzengelernt.

Türkei und Türken über NSU-Urteil unzufrieden

11. Juli 2018 - 22:28
Kategorie:
0 Kommentare
Türkei und Türken über NSU-Urteil unzufrieden

München / TP - Im NSU-Prozess ist die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wegen zehnfachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Oberlandesgericht München stellte die besondere Schwere der Schuld fest, womit eine vorzeitige Haftentlassung nach 15 Jahren rechtlich zwar möglich, in der Praxis aber so gut wie ausgeschlossen wird. Vier weitere Mitangeklagte erhielten zudem langjährige Haftstrafen. 

Hrant Dink - Gab ein Brigadegeneral den Mordbefehl?

11. Juli 2018 - 00:25
Kategorie:
0 Kommentare
Hrant Dink - Gab ein Brigadegeneral den Mordbefehl?

Ankara / TP - Ein ad acta gelegter Mordfall beschäftigt derzeit die Generalstaatsanwaltschaft in Ankara. Dabei geht es um mutmaßliche Drahtzieher hinter dem Mord an einem Angestellten der ASELSAN. Vor 11 Jahren wurde der 32-jährige Flugzeugingenieur Hafız Koca lebendig begraben, nach dem er erpresserisch sein Fahrzeug auf die Mörder umschrieb. Der Fall wurde nach 2 Jahren Gerichtsprozess abgeschlossen, drei Personen wurden zu langjährigen Haftstrafen verurteilt.

Die Sache mit dem Özil und der Deutschen Nationalmannschaft

10. Juli 2018 - 22:34
Kategorie:
0 Kommentare
Die Sache mit dem Özil und der Deutschen Nationalmannschaft

Kommentar - Es ist einfach herrlich zu sehen, wie in diesem Land mittlerweile mit sportlichen Ergebnissen umgegangen wird. Da wird an einer WM teilgenommen, mit einer schwachen Leistung der letzte Platz in einer unterdurchschnittlichen Gruppe erreicht und man schafft es tatsächlich, die Schuld auf einen einzigen Spieler zu schieben. 

Recep Tayyip Erdogan, der Retter der modernen Türkei!

10. Juli 2018 - 22:19
Kategorie:
0 Kommentare
Erdogan nach der Vereidigung zum Staatspräsidenten im Mausoleums des türkischen Staatsgründers Mustafa Kemal Atatürk in Ankara

Kommentar - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist nicht nur ein demokratisch gewählter Politiker, er ist zugleich auch der geistige Anführer einer Revolution, der die Menschen in der Türkei aus ihrer langjährigen inneren Gefangenschaft befreite.

Kroatische Siegesfeier in Wien nach Sieg gegen Russland

08. Juli 2018 - 23:21
Kategorie:
0 Kommentare
Kroatische Siegesfeier in Wien nach Sieg gegen Russland

Kommentar - Gratuliere meinen kroatischen Freunden und Mitbürgern. Feiert was das Zeug hält, ignoriert die Spießer und Integrations-Futzies die euch die Heimreise nahe legen. Wir haben verlernt uns füreinander zu freuen. Wir romantisieren Brasilien und Südamerika, lernen ihre Tänze und besuchen ihre Strände weil wir ja im Herzen in Wirklichkeit so tempramentvoll sein wollen wie sie. Aber kaum sehen wir Menschen die sich freuen schon rufen wir die Polizei mit zittriger Stimme, wie ein graues Pensionistenpaar aus dem Gemeindebau.

Die exponentielle Erosion der EU-Werte zeigt sich im Asylstreit

05. Juli 2018 - 23:07
Kategorie:
0 Kommentare
Die exponentielle Erosion der EU-Werte zeigt sich im Asylstreit

Kommentar / TP - Der Osnabrücker Migrationsforscher Jochen Oltmer hält die von CDU und CSU geplanten Transitzentren für Flüchtlinge an der deutsch-österreichischen Grenze für rechtlich fragwürdig. Ottmer bewertet mit seiner Meinung über den sogenannten Asylstreit nur den verfassungsrechtlichen Rahmen. Im Kern geht es um viel mehr, als um juristische Spitzfindigkeiten. Es geht um unterlassene Hilfeleistung, wenn nicht gar um Massenmord.