Oktober 2018

Stattdessen im Glossar durchsehen?

Oder in Tags stöbern?

Nach der "German assertiveness" die "German Angst"

30. Oktober 2018 - 21:47
Kategorie:
0 Kommentare
Nach der "German assertiveness" die "German Angst"

Kommentar - Seit Jahren versucht Deutschland unter transatlantischem (US-amerikanischen) Einfluss den türkischen Präsidenten Erdoğan in Bedrängnis zu bringen und damit seine Abwahl oder Sturz zu beschleunigen. Dabei wurde die "German assertiveness" unter Beweis gestellt. Aber Zeiten ändern sich, der geopolitische Wind hat sich gedreht, Germany hat die "Arschkarte" gezogen und versucht den entstandenen Schaden zu begrenzen.

Am griechischen Ochi-Tag will man Istanbul einnehmen

30. Oktober 2018 - 20:24
Kategorie:
0 Kommentare
Am griechischen Ochi-Tag will man Istanbul einnehmen

Athen / TP - Der 28. Oktober ist in Griechenland einer der höchsten griechischen Nationalfeiertage und wird selbst im kleinsten Dorf begangen. Bei den diesjährigen Feierlichkeiten zum Ochi-Tag gab es jedoch sehr viel rechtes, hasserfülltes, rassistisches und nationalistisches Getöse. Zivile wie militärische Verbände in mehreren griechischen Gemeinden und Städten riefen Parolen gegen die Türkei, aber auch Mazedonien. Die Politik scheint das nicht zu interessieren, Gemeinde- und Stadtverwaltungen sehen gleichgültig zu.

Köln - Türkin fühlt sich nach Angriff nicht mehr sicher

30. Oktober 2018 - 19:27
Kategorie:
0 Kommentare
Köln - Türkin fühlt sich nach Angriff nicht mehr sicher

Köln / TP - Vergangenen Donnerstag wurde die Türkin Hacer Uğurlu in einer Straßenbahn in Köln von einem unbekannten Mann unvermittelt angegriffen. Sie erlitt dabei Prellungen im Gesicht, musste im Krankenhaus behandelt werden. Seither fühlt sich die Türkin nicht mehr sicher und warnt ihre Landsleute: "Unser Leben ist hier in Gefahr."

Türkische Armee beschießt Region Kobane

29. Oktober 2018 - 19:13
Kategorie:
0 Kommentare
Vergangene Woche hatte der türkische Präsident unmissverständlich angedeutet, östlich des Euphrats gegen die syrisch-kurdische Volksverteidigungseinheiten YPG/YPJ militärisch vorzugehen. Trotz intensiver Bemühungen, die YPG/YPJ westlich des Euphrats aus der Region Manbidsch zum Abzug zu bewegen, hat sich seit Monaten am Status nichts geändert, auch weil die USA in der Region weitere militärische Einheiten zusammenzog. Jetzt beschießt die türkische Armee Stellungen der YPG/YPJ in der Region Kobane nahe der s

Ankara / TP - Vergangene Woche hatte der türkische Präsident Erdogan unmissverständlich angedeutet, östlich des Euphrats gegen die syrisch-kurdische Volksverteidigungseinheiten YPG/YPJ demnächst militärisch vorzugehen. Trotz intensiver Bemühungen, die USA dazu zu bewegen, dass die YPG/YPJ sich westlich des Euphrats aus Manbidsch abzieht, hat sich seit Monaten am Status nichts geändert. Seit Sonntag beschießt die türkische Armee Stellungen der YPG/YPJ in der Region Kobane nahe der syrischen Grenzstadt Dscharabulus, die östlich des Euphrats liegt. 

"Istanbul Airport" von türkischen Präsidenten eröffnet

29. Oktober 2018 - 18:23
Kategorie:
0 Kommentare
"Istanbul Airport" von türkischen Präsidenten eröffnet

TABP / Istanbul - Im Beisein einer ganzen Reihe von Staats- und Regierungschefs, Ministern und diplomatischen Würdenträgern aus aller Welt hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan heute Nachmittag den ersten Bauabschnitt des neuen Flughafens in Istanbul eröffnet. Mit dem heutigen Tag trägt der Flughafen den Namen "Istanbul Grand Airport".

Die Gäste der stimmungs- und eindrucksvollen Zeremonie waren zuvor bei ihrer Ankunft von Stewardessen des Airports in ihrer neuen Dienstkleidung, in einem leuchtenden Rot, empfangen und durch das Terminal geleitet worden.

Adil Yigit soll ausgewiesen werden - Zurecht!?

28. Oktober 2018 - 22:16
Kategorie:
0 Kommentare
Adil Yigit soll ausgewiesen werden - Zurecht!?

Kommentar - Darf in einem Rechtstaat ein sogenannter "politisch Verfolgter" ausgewiesen werden? Das regelt im Grunde das Aufenthaltsgesetz (AufenthG). Sie regelt die Einreise, den Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Aufenthaltsbeendigung von Ausländern aus Drittstaaten. Welche Gründe können zum Entzug des Aufenthaltserlaubnisses führen? Viele Möglichkeiten gibt es nicht, aber davon hat der sogenannte türkische Regierungskritiker Adil Yigit über die Gebühr hinaus Gebrauch gemacht.

Allen Unkenrufen zum Trotz: Istanbuler Flughafen wird eröffnet

27. Oktober 2018 - 22:50
Kategorie:
0 Kommentare
Allen Unkenrufen zum Trotz: Istanbuler Flughafen wird eröffnet

Istanbul / TP- Allen Unkenrufen zum Trotz, das neue Prestigeobjekt werde nicht pünktlich fertig, auf der Großbaustelle gebe es erhebliche Sicherheitsdefizite, Streiks würden die Einweihung verzögern oder die Anschlussverbindungen seien nicht fertig: der neue Istanbuler Großflughafen wird am türkischen Nationalfeiertag am 29. Oktober eröffnet. An diesem Tag rief Mustafa Kemal Atatürk die Republik Türkei aus.

Patrick K. wird in der Türkei verurteilt

26. Oktober 2018 - 21:43
Kategorie:
0 Kommentare
Patrick K. wird in der Türkei verurteilt

Elazığ / TP - Ein türkisches Strafgericht in Elazığ hat den seit März in der Türkei inhaftierten 29-jährigen Patrick K. aus Gießen zu mehr als 6 Jahren Gefängnis verurteilt. Die 1. Strafkammer sah es als erwiesen an, dass der deutsche Staatsbürger über militärisches Sperrgebiet nach Nordsyrien gelangen und dort Kontakt mit der Terrororganisation YPG aufnehmen wollte.

Erdogan warnt Trump: Wir werden einmarschieren

26. Oktober 2018 - 20:34
Kategorie:
0 Kommentare
Erdogan warnt Trump: Wir werden östlich des Euphrats einmarschieren

Isparta / TP - In Isparta drohte der türkische Staatspräsident Erdogan offen damit, in Nordsyrien auch östlich des Euphrats einzumarschieren. Schon seit längeren drängt die Türkei die USA darauf, dass die kurdischen Verbündeten der Schwesterorganisation der Terrororganisation PKK, die YPG, aus der Region abgezogen werden und sich bis östlich des Euphrats zurückziehen.

Türkei verhindert Flucht von 400.000 Flüchtlingen nach Europa

25. Oktober 2018 - 20:48
Kategorie:
0 Kommentare
Türkei verhindert Flucht von 400.000 Flüchtlingen nach Europa

Hatay / NEX – Durch eine verbesserte Sicherung der türkischen Grenzen wurde in diesem Jahr die illegale Einreise von 430.000 Flüchtlingen in die Türkei verhindert. Grenzschutzbeamte führen in der südlichen Provinz Hatay, die an die syrischen Regionen Idlib, Afrin und Latakia grenzt, rund um die Uhr Fußpatrouillen entlang der Grenze durch.

EGMR: Prophet Mohammed darf nicht pädophil genannt werden

25. Oktober 2018 - 20:27
Kategorie:
0 Kommentare
EGMR: Prophet Mohammed darf nicht pädophil genannt werden

Straßburg / TP - Das Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat ein Urteil des Wiener Landgerichts für Strafsachen gegen eine Österreicherin, die dem islamischen Propheten Mohammed pädophile Neigungen vorwarf, für zulässig befunden. Die Verurteilung der Frau verletze nicht die in der Menschenrechtskonvention festgelegte Freiheit der Meinungsäußerung, entschied das Gericht am Donnerstag.

Diffuse Bedrohungslage - AA warnt vor Reisen in die Türkei

24. Oktober 2018 - 22:38
Kategorie:
0 Kommentare
Diffuse Bedrohungslage - AA warnt vor Reisen in die Türkei

Kommentar - Das deutsche Auswärtige Amt hat die Reisehinweise für die Türkei erneut aktualisiert und diesmal verschärft. Deutlicher als bisher wird unverständlicherweise in der Reisewarnung vor "Kritik an der türkischen Regierung" gewarnt. Anscheinend will man die diffuse Bedrohungslage weiterhin politisch wie medial aufrecht erhalten. Es soll der Eindruck erweckt werden, dass deutsche Urlauber oder Deutschtürken wegen Erdogan- oder Regierungskritik bei der Einreise in die Türkei mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen müssen.