Historisches am 10. November

Gespeichert von Redaktion am 10 November, 2016 - 20:37

1444

Der osmanische Sultan Murat II. schlägt in der Schlacht bei Warna ein polnisch-ungarisches Kreuzfahrerheer unter König Wladislaw III., der im Kampf fällt. Der ungarische Reichsverweser Johann Hunyadi entkommt knapp und setzt den Widerstand gegen die Osmanen fort.

1922

Sultan Mehmed VI. nimmt an der letzten offiziellen zeremoniellen Begrüßung teil.

Kirklareli wird von Besatzern befreit.

1938

Mustafa Kemal Atatürk verstirbt im Alter von 57 Jahren um 9:05 Uhr im Dolmabahce-Palast in Istanbul. Landesweit wird Trauerbeflaggung angeordnet.

1953

Der Leichnam Mustafa Kemal Atatürks wird in das Mausoleum Anıtkabir in Ankara überführt.

weitere Informationen zum Artikel