Historisches am 12. Oktober

Gespeichert von Redaktion am 12 Oktober, 2016 - 21:37

1937

Der Prozess gegen Seyit Rıza beginnt. Rıza soll der tribale Anführer des Dersim-Aufstandes sein.

1979

Der 27-jährige Ahmet Benler, Sohn des türkischen Botschafters in den Niederlanden Özdemir Benler, wird in Den Haag auf offener Straße erschossen. Die Verantwortung für diesen Attentat wird von der ASALA und JCAG übernommen

2004

Muhammed Metin Kaplan, der Kalif von Köln, wird nach der Festnahme in Köln aus Deutschland ausgewiesen und am 13. Oktober in der Türkei in Haft genommen.

2006

Der Schriftsteller und Autor Orhan Pamuk erhält den Literatur Nobel-Preis.

weitere Informationen zum Artikel