Historisches am 6. November

Gespeichert von Redaktion am 6 November, 2016 - 20:37

1875

In der "Ramadan-Erklärung" gibt Sultan Abdülaziz bekannt, dass das Reich zahlungsunfähig ist und die Auslandsschulden nicht bezahlen kann.

1907

Das erste Automobil wird in Istanbul-Beyoglu gesehen.

1908

Nach einem fast zehnjährigen Konflikt zwischen Türken und Griechen auf der Insel Kreta, erklärt die Regierung den Anschluss an Griechenland.

1923

Sükrü Nail Pascha kann die fast 5-jährige Besatzungszeit Istanbuls mit türkischen Befreiungseinheiten beenden.

Damad Ferid Pascha verstirbt in Nizza.

1926

Die erste Fabrik für Flugzeugbau entsteht in Kayseri.

2014

In der Türkei beginnen die Unruhen zu Kobane (Ain al-Arab).

weitere Informationen zum Artikel