Panorama

Zuletzt

Ludwigsburg: DITIB-Moschee mit PKK-Parolen beschmiert

Stuttgart / TP -  Eine DITIB-Moschee in der Gemeinde Erdmannhausen im baden-württembergischen Landkreis Ludwigsburg sowie eine Moschee der Türkisch-Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGL) in Ludwigsburg wurden am vergangenem Mittwoch Ziel eines Far

Weiterlesen

Das "Schwarze Gefängnis" von Afrin

68 Gefangene sind irgendwo im Afrintal in einer überfüllten Gemeinschaftszelle zusammen gepfercht. Wo sie sitzen, hängt davon ab, wie viele Tage sie schon eingesperrt waren.

Weiterlesen

Kurdische PYD / YPG verhindern Rückkehr der Flüchtlinge nach Afrin

Gaziantep / TP - Seit Monaten werfen kurdische Aktivisten mit einer Nähe zu den Volksverteidigungseinheiten (YPG), dem politischen Ableger in Nordsyrien, der Partei Demokratischen Union (PYD) sowie der Terrororganisation PKK der Türkei vor, Flücht

Weiterlesen

Bürgermeister von Thessaloniki gegen griechische Nationalisten

Thessaloniki - Yiannis Boutaris (75) ist seit 2011 Oberbürgermeister der griechischen Stadt Thessaloniki.

Weiterlesen

Grindel meint über Erdogan: „Er wird sich ärgern und das ist gut so"

Kommentar - Es ist das eine, wenn man sich wegen Lappalien aufregt und in Schnappatmung gerät, eine andere, wenn man genau das selbe tut was man anderen vorwirft.

Weiterlesen

Belagerung von Polizisten-Haus und YPG-Fahnen im Garten

Hannover / TP - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat sich entsetzt über die Belagerung eines Privathauses eines Staatsschutzbeamten bei Hitzacker (Landkreis Lüchow-Dannenberg) gezeigt.

Weiterlesen

Gelsenkirchen - Polizeigewalt nach Galatasaray-Pokalsieg

Gelsenkirchen / TP - Die Mannschaftsbusse der Polizei sind gerade angekommen, Polizeibeamte sowie eine Hundestaffel stehen bereit, aus dem Lautsprecher ertönt noch, man solle die Fahrbahn sofort verlassen, nur wenige Sekunde später beißt sich scho

Weiterlesen

Karikaturenstreit: Wenn zwei das selbe tun...

Kommentar - Dann die erste Feststellung des langjährigen Leiters des Zentrums für Antisemitismusforschung Wolfgang Benz, der die Kritik an der Netanjahu-Karikatur in der Süddeutschen Zeitung für ungerechtfertigt hält.

Weiterlesen
 abonnieren