Die PKK übernimmt Taktik der IS: Bewaffnete Drohnen

Lesezeit
1 Minute
Gelesen zu

Die PKK übernimmt Taktik der IS: Bewaffnete Drohnen

13. November 2017 - 22:54
Kategorie:
0 Kommentare

Die Terrormiliz IS verwendet seit einiger Zeit in Syrien und im Irak Drohnen. Ausgestattet mit Bomben oder Sprengstoff, werden sie gezielt auf Menschen und Fahrzeuge gesteuert. Nun hat die Terrororganisation PKK diese Taktik übernommen.

Die PKK übernimmt Taktik der IS: Bewaffnete Drohnen

Ağrı / TP - Im Nordosten der Türkei, in der Provinz Ağrı, haben Sondereinheiten des Militärs bei einer Operation gegen die Terrororganisation PKK eine bewaffnete Drohne vom Himmel geholt. Zudem stellten die Sicherheitskräfte umfangreiches Waffenarsenal sicher, die die Terroristen auf der Flucht zurückließen.

Der Vorfall ereignete sich laut dem Generalstab am vergangenem Sonntag in der Nähe der Kreisstadt Doğubayazıt. Sondereinheiten des Militärs waren bei einer Anti-Terroroperation auf eine Gruppe von PKK-Terroristen gestoßen, die bei dem anschließenden Gefecht eine Drohne auf die Sicherheitskräfte steuerten. Die mit einem Mörser beladene Drohen wurde rechtzeitig abgeschossen. Die Terroristen ergriffen daraufhin die Flucht und hinterließen umfangreiche Waffen. 

Erstmals war die türkische Armee mit bewaffneten Drohnen während der Operation "Schutzschild Euphrat" in Nordsyrien konfrontiert worden. Terroristen der Terrormiliz Islamischer Staat (DAESH) versuchten ferngesteuerte Drohnen auf die vorrückenden türkischen Einheiten zu steuern. Im Irak und in Syrien verwendete die DAESH sogenannte fliegende IED gegen US-amerikanische Streitkräfte oder bewaffnete Milizen der Koalition. 

Beim Beginn der Offensive auf die irakische Großstadt Mosul im Oktober des letzten Jahres wurde so das US-Militär aufgeschreckt. Erstmals rüstete die DAESH Drohnen zu fliegenden Sprengsätzen (IED) um und versuchte so fehlende Selbstmordattentäter zu kompensieren. Letztes Jahr wurde zwar auch bekannt, dass die DAESH in Ar-Raqqa mit autonomen Autobomben experimentiert, aber bislang war von deren Einsatz noch nichts zu hören.

Nun hat die Terrororganisation PKK die Taktik der DAESH übernommen, um mit handelsüblichen kleinen Drohnen, die überall gekauft werden können, gezielte und tödliche Angriffe durchführen zu können.

weitere Informationen zum Artikel
Noch nicht bewertet