Türkei - Enkelin von Ahmet Türk verhaftet

Lesezeit
kürzer als
1 Minute
Gelesen zu

Türkei - Enkelin von Ahmet Türk verhaftet

24. Februar 2016 - 23:39
Kategorie:
0 Kommentare

Die Enkelin des kurdischstämmigen Politikers Ahmet Türk sitzt in Untersuchungshaft.

Istanbul / TP - Die in Istanbul lebende Heja Türk, Enkelin des türkischen Politikers kurdischer Herkunft und derzeit Oberbürgermeister der Großstadtverwaltung Mardin, Ahmet Türk, wurde heute in Untersuchungshaft genommen. Das berichtet die Milliyet und beruft sich auf Kreise der Istanbuler Staatsanwaltschaft.

Heja Türk, die das Studium in der Boğaziçi Universität abgeschlossen und sich jüngst an der Universität Columbia in Ney York beworben haben soll, wird verdächtigt, zwei Frauen in Istanbul Unterschlupf besorgt zu haben. Die Polizei kam der Enkelin von Ahmet Türk auf die Spur, nach dem bei einer Razzia in Diyarbakir zwei Frauen verhaftet wurden und die Enkelin belasteten. 

Sinem O. und Hisyar A. wollten laut dem Vorwurf der Staatsanwaltschaft in Istanbul, zeitgleich mit dem Autobombenanschlag in Ankara vom vergangenem Mittwoch, einen Selbstmordanschlag in Istanbul verüben. Der Plan eines zeitgleichen Terroranschlags wurde in Diyarbakir während einer Übergabe des Bombenmaterials vereitelt. Wie weiter berichtet wird, wurden im Zuge der Befragung und Aussagen der mutmaßlichen Selbstmordattentäterinnen, 5 weitere Komplizen verhaftet, darunter auch Heja Türk.