Yıldırım kommt nach Deutschland

Lesezeit
kürzer als
1 Minute
Gelesen zu

Yıldırım kommt nach Deutschland

07. Februar 2018 - 21:42
Kategorie:
0 Kommentare

Der türkische Ministerpräsident Binali Yıldırım wird vom 16. Februar bis zum 17. Februar in Deutschland sein.

Yıldırım kommt nach Deutschland

Ankara / TABP - Der türkische Ministerpräsident Binali Yıldırım wird vom 16. Februar bis zum 17. Februar in Deutschland sein. Das Büro des Ministerpräsidenten in Ankara teilte am Mittwoch mit, dass sich der türkische Ministerpräsident während seines Deutschland-Aufenthalts in München aufhalten werde.

Da zu diesem Zeitpunkt in der bayrischen Hauptstadt die so genannte "Münchner Sicherheitskonferenz" stattfindet, wird allgemein damit gerechnet, dass Yıldırım die türkische Konferenz-Delegation anführen wird. Bisher war nur der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu zu der Konferenz in der bayerischen Landeshauptstadt erwartet worden.

Wie jedes Jahr nehmen zahlreiche hochrangige Vertreter aus Politik, Militär und Justiz an der Konferenz teil. Die Bundesregierung wird durch die geschäftsführenden Außen-, Innen- und Verteidigungsminister vertreten sein.

Es ist der erste Besuch Yildirims in Deutschland seit Anfang März vergangenen Jahres, als er Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) traf.

weitere Informationen zum Artikel