War die Spürhund-Kontrolle in Istanbul in Ordnung?

Der Routine-Einsatz eines Spürhundes am Flughafen Wien-Schwechat hatte in der türkischen Community in Europa für Aufregung gesorgt, weil Passagiere der Turkish Airlines im Boarding-Bereich durch einen Zoll-Spürhund beschnuppert wurden und der Beamte nach der Menge an Bargeld befragte. In Istanbul waren österreichische Passagiere am Freitag verstört darüber, von einem türkischen Spürhund beschnüffelt zu werden, berichtet die türkische Nachrichtenagentur DHA am Freitag.

Ja, die Österreicher haben das verdient - So du mir, so ich dir...
58% (49 Stimmen)
Nein, wir müssen von Österreich nichts lernen, schon gar nicht so etwas übernehmen
26% (22 Stimmen)
Bin mir uneinig
4% (3 Stimmen)
Was regt ihr euch auf, ganz normale Kontrollen an Flughäfen
13% (11 Stimmen)
Gesamtstimmen: 85