Mahnmal für Burak Bektaş beschädigt

19. April 2018 - 21:55
Kategorie:
0 Kommentare
Aufrufe
"Algorithmus für Burak und ähnliche Fälle", Rudower Straße Ecke Möwenweg, in Berlin-Buckow

Berlin / TP - Das erst vor zwei Wochen in Berlin-Neukölln enthüllte Mahnmal für den ermordeten Burak Bektaş wurde am Mittwoch von Unbekannten mit Chemikalien beschädigt. Gegen 12.30 Uhr meldete eine Vertreterin des Unterstützervereines des Denkmals für Burak Bektaş die Polizei telefonisch und teilte mit, dass die Skulptur an der Rudower Straße mit einer Flüssigkeit bespritzt wurde. 

Die Urtümlichkeit der türkischen Politik

19. April 2018 - 21:09
Kategorie:
3 Kommentare
Aufrufe
Die Urtümlichkeit der türkischen Politik - Kemal Kilicdaroglu fordert vorgezogene Neuwahl in der Türkei

Kommentar - Was hat man vergangenes Jahr nicht alles getan, um die von der amtierenden Regierungspartei AKP sowie der Partei der Nationalen Bewegung MHP eingebrachte Verfassungsänderung doch noch zu kippen. Im Inland beschwörten sich die Oppositionsparteien gegenseitig bis zum letzten Atemzug Widerstand zu leisten, angefangen beim absegnen des Entwurfs durch die Parlamentskommission, bis hin zu den Einzelabnahmen der betroffenen Verfassungsartikel durch das Parlament sowie letztendlich dem Referendum.

Seiten

TURKISHPRESS | Deutsch-türkische Nachrichten über die Türkei und Türken RSS abonnieren