Kurdischer Stammesführer rettete Mädchen von der PKK

21. April 2016 - 01:42
Kategorie:
0 Kommentare

Der kurdische Jirki-Clan, einer der mächtigsten Clans in der Türkei, hatte vergangene Woche in einer öffentlichen Versammlung in Hakkari mit weiteren befreundeten Clans Rache für den Angriff auf eines ihrer Mitglieder geschworen. Die PKK wies den Vorwurf zurück. Nun erzählt der Stammesführer von der Tat.

Türkei wies Reporter ab - Schwenck war nicht akkreditiert

21. April 2016 - 00:47
Kategorie:
0 Kommentare

Warum ließen die türkischen Behörden den ARD-Korrespondenten Volker Schwenck nicht einreisen? Aus „Sicherheitsgründen“, heißt es, sei er am Flughafen Instanbul festgesetzt worden. Zudem habe er keine Presseakkreditierung besessen, sagte der stellvertretende türkische Ministerpräsident Numan Kurtulmus.

Istanbul/TP/TABP - Zwölf Stunden lang saß der ARD-Korrespondent Volker Schwenck am Flughafen Istanbul fest, dann musste er zurück nach Kairo. Er hatte keine Presse-Akkreditierung, bestätigt der "SWR".

Seiten

TURKISHPRESS | Deutsch-türkische Nachrichten, Kommentare, Analysen über die Türkei und Türken RSS abonnieren