Türkischer Modeschöpfer soll ausgewiesen werden

02. Januar 2017 - 16:10
Kategorie:
0 Kommentare
Türkischer Modeschöpfer soll ausgewiesen werden

Istanbul / TP - Im sozialen Netzwerk Twitter, hatte der türkische Modeschöpfer Barbaros Şansal aus der Türkischen Republik Nordzypern heraus eine Videobotschaft zur Jahreswende gesendet und darin die Zustände in der Türkei kritisiert. Şansal verurteilte dabei die Verhaftung von Journalisten, die Korruption sowie Kindesmissbrauchsfälle und die Türken die den Silvester dennoch feiern würden. Er selbe werde, so in der Videobotschaft, nun in Nordzypern an der Hotelbar alles alkoholische austrinken und danach auch in Südzypern weitertrinken.

Seiten

TURKISHPRESS | Deutsch-türkische Nachrichten über die Türkei und Türken RSS abonnieren