An diesem 7. April

Türken Nazifizieren? Das koschta fast gar niks!

07. April 2016 - 02:26
Kategorie:
0 Kommentare

Was die Mehrzahl der Türkei-Türken Kritiken gemeinsam haben, ist, dass sie inhaltlich meist sehr platt sind. Das wäre erst einmal nicht weiter tragisch. Allerdings werden die Kritiken immer krasser und häufig nur noch aufgewärmt aufgetischt. Unterdessen überschatten die rassistischen Gewaltwellen die 90er bei weitem. Die Türken werden diese Spirale noch weiter treiben, teilt zumindest Ali Ertan Toprak mit.

Türkei: Partei der Völker baut Mauer und verteufelt sie

07. April 2016 - 10:55
Kategorie:
0 Kommentare

Was hatte die Partei des Friedens und der Demokratie und ihr Nachfolger die Partei der Völker nicht alles unversucht gelassen, die kilometerlange Mauer an der türkisch-syrischen Grenze in Nusaybin zu verhindern. Jetzt steht sie, in Beton manifestiert, von Türkler-Beton.

Migrantenvereinigungen treiben ein gefährliches Spiel

07. April 2016 - 23:27
Kategorie:
0 Kommentare

Mit einem genialen Streich wollen Migrantenvereinigungen eine bundesweite Demonstration torpedieren und medial ausschlachten. Mit dem Aufruf für "Religionsfreiheit und -pluralität sowie gegen türkisch-islamischen Nationalismus" betreiben die Unterzeichner des Memorandums, darunter die Kurdische und Alevitische Gemeinde, ein gefährliches Spiel. 

Deniz Naki erhält Bewährungsstrafe wegen Hassreden

07. April 2017 - 02:20
Kategorie:
0 Kommentare
Diyarbakir - Deniz Naki erhält Bewährungsstrafe

Gaziantep / TP - Die 4. Große Strafkammer in Diyarbakir hat den ehemaligen U21-Nationalspieler und Ex-St. Pauli Fußballprofi Deniz Naki, wegen Hass-Postings in sozialen Netzwerken zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr, sechs Monaten und 22 Tagen verurteilt. 

Klaus J. Bade zu Migration, Flucht und Integration

07. April 2017 - 15:40
Kategorie:
0 Kommentare
Klaus J. Bades neues Buch über „Kritische Politikbegleitung“ in Sachen Migration, Flucht und Integration. 

Buchrezension von Yasin Baş / TPKlaus J. Bade ist Begründer der modernen historischen Migrationsforschung in Deutschland. Er lehrte und forschte als Neuzeithistoriker bis 2007 an der Universität Osnabrück und baute dort auch das Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) auf. Publizistik, Politikberatung und kritische Politikbegleitung wurden ihm dabei neben seinen akademischen Aufgaben zu einer Art zweitem Beruf, dem dieser kapitale Rückblick mit über 600 DIN A4-Seiten gilt. 

Stockholm: Mindestens drei Tote bei Terroranschlag

07. April 2017 - 16:36
Kategorie:
0 Kommentare
Stockholm: Mindestens drei Tote bei Terroranschlag

Stockholm / TP - In Stockholm ist am Freitagmittag ein Lastwagen auf einer Einkaufsmeile im Zentrum der Hauptstadt Schwedens zunächst in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus gerast. Bei dem Zwischenfall handelt es sich nach Angaben des schwedischen Ministerpräsidenten Stefan Löfven aller Voraussicht nach um einen Anschlag. Alles deute auf einen "terroristischen Akt" hin, zitierte ihn die Nachrichtenagentur TT. Der schwedische Geheimdienst gehe ebenfalls davon aus, dass es sich dabei um einen terroristischen Akt handelt.

Kalender

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
 
 
 
 
On This Day RSS Feed abonnieren