Armenier

Die Armenier (armenisch Հայեր Hajer) sind das älteste christliche Volk der Welt,[1] das seit über 2700 Jahren im Gebiet zwischen dem Hochland Ostanatoliens und dem Südkaukasus heimisch ist. Zugleich sind die Armenier die Titularnation der heutigen Republik Armenien, wo sie mit Abstand den Großteil der Bevölkerung ausmachen.

Zuletzt

Armenisches Patriarchat betet für Operation "Olivenzweig"

Istanbul / TP - Die Türkei hatte am Samstag eine Luftoffensive gegen Milizen der YPG im Nordwesten Syriens begonnen.

Weiterlesen

Hat Palästina Briefmarke zu 1915 herausgebracht?

Derzeit kursieren wieder Meldungen in sozialen Netzwerken, wonach die Palästinensische Autonomiebehörde zum 100. Jahrestag des sogenannten "Völkermordes an Armenien" eine Gedenkbriefmarke herausgebracht habe.

Weiterlesen

Bild: Eine armenische Mutter kniet über ihr totes Kindes

Für die Illustration der sogenannten "Todesmärsche" während des "Völkermords an den Armeniern im Jahre 1915" werden sehr oft Archivbilder herangezogen, deren Authenzität auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist.

Weiterlesen

Bild mit hingerichteten Armeniern

Immer wieder taucht in diversen Medienberichten ein Bild auf, das mutmaßlich die Hinrichtung von Armeniern in Istanbul während des Ersten Weltkriegs aufzeigen soll. Verwendet wird es u.a.

Weiterlesen

Gedenken wir der armenischen Opfer von 1915. Aber wie?

Kommentar / TP - Wie wäre es wenn wir uns an Lepsius halten würden? Lepsius erklärte 1921 vor dem Landgericht II Berlin:

Weiterlesen

Denkmal für Opfer des "Völkermords" erhitzt die Gemüter

Kommentar M. Teyfik Oezcan / TP - Sehr geehrter Herr Alexander, unser erster Reichskanzler Herr Otto von Bismarck war ein großer Visionär und in seinen politischen Ambitionen seiner Zeit weit voraus.

Weiterlesen

Französischer Historiker wehrt sich gegen Verleumdung der Diaspora

AzVision / TP - Maxim Gauin reichte Klage gegen den Autor Samuel T

Weiterlesen

Der Rapporteur am 19. November 2017

"Eines der reichsten & erfolgreichsten Länder der Erde (D), welches weit über 100 Milliarden zur Rettung mancher Banken einsetze, scheitert in Regierungsbildung wegen 80 T.

Weiterlesen