EU-Beitrittsgespräche

Art. 49 des EU-Vertrags räumt jedem europäischen Land das Recht ein, einen Antrag auf EU-Mitgliedschaft zu stellen. „Europäisch“ wird dabei in einem politisch-kulturellen Sinn verstanden und schließt die Mitglieder des Europarats, wie beispielsweise die Republik Zypern, mit ein.

Zuletzt

EU-Beitritt der Türkei - Mehrheit dagegen

Istanbul / TP - Die Türken blicken optimistischer in die Zukunft als die meisten anderen Europäer. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsunternehmens ORC hervor.

Weiterlesen

Erdogan: "EU führt die Spitze der Enttäuschungen an"

Ankara / TP - Bei der diesjährigen Sitzung der Legislative sprach Staatspräsident Erdogan im türkischen Parlament über die Spannungen mit der EU und der Rolle, wie Terrororganisationen ihre Taten verherrlichen könnten.

Weiterlesen

Türkei - Deutsch-französischer Motor stottert

Tallinn / TP - Es gab schon bessere Zeiten in den deutsch-französischen Beziehungen. In Tallinn zeigt sich nun auch: Deutschland steht mit ihrer Haltung zur Türkei ziemlich isoliert.

Weiterlesen

EU-Parlament fordert Aussetzung der Beitrittsgespräche

Straßburg / TP - Das Europäische Parlament hat am Donnerstag in Straßburg über den

Weiterlesen

Erdogan zur EU: Entweder oder "Auf Wiedersehen"

Ankara / TP - Auf dem Landesparteitag der amtierenden Regierungspartei AKP sprach der türkische Staatspräsident nach seiner Wiederaufnahme als ordentliches Mitglied in die AK-Partei, auch über die EU-Beitrittsverhandlungen.

Weiterlesen

Erdogan: Entscheidung des EU-Parlaments tangiert uns nicht

Während sich im Europäischen Parlament eine breite Mehrheit für das Einfrieren der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei abzeichnet und am Donnerstag über eine entsprechende Resolution entscheiden wollen, hat der türkische Staatspräsident Erdogan a

Weiterlesen

Laut Umfrage in der Türkei fast 70 Prozent gegen EU-Beitritt

Die Mehrheit der Türken lehnt weitere EU-Beitrittsverhandlungen der Türkei ab. Nur noch 23 Prozent der Befragten will, dass die Türkei die EU-Beitrittsverhandlungen fortsetzt. Das ergab eine Umfrage in der Türkei.

Weiterlesen