Fethullah Gülen

Fethullah Gülen ist das geistliche Oberhaupt der islamischen Gülen-Bewegung, die als Nachfolger von Said Nursîs Lehren eine Neo-Nurcu-Bewegung ist. Er lebt seit 1999 im selbstgewählten Exil in Saylorsburg, Pennsylvania, USA.

Zuletzt

DITIB kann aufatmen, aber zu welchem Preis?

Köln / TP - Monatelang stand die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e. V. (DITIB) unter heftigen Beschuß und Generalverdacht, in Deutschland über türkische Imame Spionage betrieben zu haben.

Weiterlesen

New York: Reza Zarrab im Kreuzverhör

New York / TP - Am fünften Tag im New Yorker-Prozess gegen den ehemaligen stellvertretenden Vorsitzenden der türkischen staatlichen Halkbank, in Zusammenhang mit mutmaßlicher Durchbrechung der US-Sanktionen gegen den Iran, wurde der als Kronzeuge

Weiterlesen

Bozdağ zu Kılıçdaroğlu: Ihm fliegen die Beweise um die Ohren

Ankara / TP - Der Fokus in den oppositionellen türkischen Medien verschiebt sich nach den Vorwürfen von Kılıçdaroğlu gegen den türkischen Staatspräsidenten zunehmend.

Weiterlesen

Kilicdaroglu wirft Erdogan moralische Schuld vor

Ankara / TP - Der stellvertretende Parteivorsitzende und Parteisprecher der Oppositionspartei CHP, Bülent Tezcan, sprach in einer Pressesitzung über die gestrige Veröffentlichung von Dokumenten, die angeblich die Machenschaften der Verwandtschaft

Weiterlesen

"Finanz-Manager" Gülens in Sudan festgenommen

Doch in der Realität gilt Çıkmaz, nicht nur in der Türkei, als "Schatzmeister" der Bewegung des dubiosen Predigers Fetullah Gülen.

Weiterlesen

Der Rapporteur am 15. November 2017

Die türkische Botschaft in Washington D.C.

Weiterlesen

Kozinoglu´nu kim öldürdü?

Istanbul / TP - Bu ölümle ilgili haberleri ve yorumları okudunuz, izlediniz. Biz bu haberde, daha hâkim karşısına çıkıp savunmasını dahi yapamayıp hayatını kaybeden Kozinoğlu’nun tutuklandıktan sonra yaşadığı adaletsizliği anlatacağız.

Weiterlesen

Starb Kozinoglu, weil er Daten über Gülen Medien gab?

Istanbul / TP - Am Jahrestag des Todes von Kaşif Kozinoğlu hat das investigative Online-Nachrichtenportal OdaTV die Verhaftung sowie den mysteriösen Tod erneut aufgerollt.

Weiterlesen