Flüchtlinge

Als Flüchtling gilt nach der Genfer Flüchtlingskonvention eine Person, die „aus der begründeten Furcht vor Verfolgung wegen ihrer Ethnie, Religion, Nationalität, Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe oder wegen ihrer politischen Überzeugung sich außerhalb des Landes befindet, dessen Staatsangehörigkeit sie besitzt, und den Schutz dieses Landes nicht in Anspruch nehmen kann oder wegen dieser Befürchtungen nicht in Anspruch nehmen will“.

Zuletzt

Nach #FreeDeniz kommt #FreeNSUAkten

Kommentar / TP - Was die Deutschen mit können, um den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel aus der Untersuchung

Weiterlesen

Die Türkei ist sich einig: "Wir sind nicht teilbar und bleiben standhaft"

Istanbul / TP - "Hier sind wir, noch stehen wir" war das einhellige Signal, die aus der Türkei in die ganze Welt gesendet werden sollte. Landesweit wurde am Freitag den gefallenen Opfern des gescheiterten Putschversuch vom 15. Juli 2016 gedacht.

Weiterlesen

Mare': PYD und YPG in Nordsyrien unerwünscht

Aleppo / TP - In der von der Freien Syrischen Armee (FSA) kontrollierten nordsyrischen Stadt Mare' demonstrierten am vergangenem Sonntag Tausende Menschen gegen die separatistische Partei der Demokratischen Union (PYD) und ihren bewaffneten Arm YP

Weiterlesen

Türkei: Nach Dreifach-Mord Forderungen nach "Todesstrafe"

Sakarya / TP - Ein Dreifach-Mord sorgt in der Türkei für heftige Erschütterung und Bestürzung in der Bevölkerung. Medien betonen wie bestialisch und schändlich die Tat durchgeführt wurde.

Weiterlesen

Deutsche Medien in der Menopause?

Kommentar / TP - Seit mehreren Monaten, eigentlich seit den Gezi-Protesten in Istanbul, steht die Türkei insbesondere in Zusammenhang mit seinem ehemaligen Premier und gegenwärtigen Staatspräsidenten Erdogan in der Kritik.

Weiterlesen

Türkei - 3 Millionen Flüchtlinge

Alanya / Turkis Magazin / TP - Das Amt für Migration und Flüchtlinge hat kürzlich Zahlen zu Aufenthaltserlaubnissen sowie

Weiterlesen

Türkei - Ungarn sieht EU-Flüchtlingspolitik für gescheitert

Budapest / TP - "Die Brüsseler Migrationspolitik" ist gescheitert, sagte der ungarische Aussenminister Péter Szijjártó kurz nach der Erklärung der türkischen Regierung, die das EU-Türkei Flüchtlingsabkommen am Donnerstag zum Teil ausgesetzt hat.

Weiterlesen

Cavusoglu: EU wird lernen wie man mit Partnern umgeht

Antalya / TP - Der türkische Aussenminister Mevlüt Cavusoglu, der in Antalya mit dem Unternehmerverband zusammen kam, erklärte in einer Rede, dass der Flüchtlingsdeal platzt, sollte die EU daran festhalten den türkischen Staatsbürgern die versproc

Weiterlesen

Seiten