Hohe Rat der Richter und Staatsanwälte HSYK

Der Hohe Rat der Richter und Staatsanwälte (türkisch Hâkimler ve Savcılar Yüksek Kurulu, HSYK) ist innerhalb der türkischen Gerichtsbarkeit zuständig für die disziplinarrechtliche Kontrolle der Gerichte sowie für Personalfragen. Wichtigste Aufgabe ist dabei die Wahl der Mitglieder des Staatsrats (drei Viertel der Mitglieder) und des Kassationshofs.

Zuletzt

Türkei: Nach Referendum neue Mitglieder in der Judikative

Ankara / TP - Nach der Annahme der türkischen Verfassungsreform am 16. April durch ein Volksreferendum ist die erste Reform umgesetzt worden.

Weiterlesen