Hungersnot

Eine Hungersnot ist ein Phänomen, bei dem ein großer Anteil der Bevölkerung einer Region oder eines Landes unterernährt ist und Tod durch Verhungern.

Zuletzt

Die irische Hungersnot und der Sultan

Anfang 1845 litt Irland unter einer Kartoffel-Missernte. Sie sollte als die Große Hungersnot in die Weltgeschichte eingehen.

Weiterlesen