Juden

Als Juden (hebr. ‏יְהוּדִים‎, transliteriert Jehudim) werden die Angehörigen des jüdischen Volkes und der jüdischen Religion bezeichnet.

Zuletzt

Nazi-Deutschland, die „Muslime“ und die Türkei

Kommentar / TP - In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, vor allem nach dem Zerfall des Osmanischen Reiches lebten ca.

Weiterlesen

Gab es „Tod den Juden“ Slogans doch nicht?

Berlin / TP - Laut der RT-News gab es Rufe wie "Tod den Juden" inmitten der Demonstrationen in Berlin gegen die Entscheidung von US-Präsident Trump so nicht, wie es etablierte Mainstream-Medien den Lesern glaubhaft machen wollten.

Weiterlesen

Antisemitische Straftaten 2015

Seit dem 1.

Weiterlesen

Antisemitische Straftaten 2016

Seit dem 1.

Weiterlesen

Antisemitische Straftaten 2017

Seit dem 1.

Weiterlesen

Lamya Kaddor kritisiert Kundgebungen gegen Staatsterror

Kommentar / TP - Im ZDF meint die islamische Religionspädagogin Lamya Kaddor, dass die Kundgebungen gegen die Entscheidung von US-Präsident Trump in Zusammenhang mit Jerusalem, scheinheilig sind.

Weiterlesen

Die muslimische Antisemitismus-Debatte im Gleichschritt

Kommentar / TP - Auf einer Kundgebung in Berlin verbrennen am vergangenem Freitag einige Teilnehmer eine selbstgebastelte israelische Fahne, rufen in Sprechchören Parolen wie “Tod Israel” und “Kindermörder Israel”.

Weiterlesen