Juden

Als Juden (hebr. ‏יְהוּדִים‎, transliteriert Jehudim) werden die Angehörigen des jüdischen Volkes und der jüdischen Religion bezeichnet.

Zuletzt

Deutsche Stiftung will "Armenier-Genozid im Schulunterricht"

Kommentar / TP - Die Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) engagiert sich für den “Genozid im Schu

Weiterlesen

Die PKK repräsentiert die Kurden genauso, wie die IS den Islam!

Kommentar M. Teyfik Oezcan / TP - Die Türkisch – Kurdischen Beziehungen reichen mehrere hunderte Jahre zurück. Im Osmanischen Reich gab es keinerlei Unterschiede zwischen Türken und Kurden.

Weiterlesen

Im Schatten des sogenannten Völkermords: Antisemitismus in Armenien

Paris / TP / Turquie News - Der Konflikt in Syrien hat Millionen Menschen gezwungen, ihre Häuser zu verlassen, darunter viele der armenischen Minderheit des Landes.

Weiterlesen

Nie wieder? Was für ein Schmarrn!

Kommentar / TP - Was Gauland von der AfD den Zuhörern in Thüringen empfahl, ist nichts weiteres, als die eigene Ansicht über Migranten auch unters Volk zu bringen, die seit Jahrzehnten sowieso ein eigenes Weltbild über Juden und Muslime entwickelt

Weiterlesen

Türkei: Aramäische Klöster und Kirchen zunächst ohne Status

Mardin / TP - In der Türkei wie auch in Europa, vor allem in Deutschland, versuchen Aramäer die seit Mitte 2016 geplante Verwaltungsordnung in der Provinz Mardin und deren mutmaßlich negativen Auswirkungen abzuwenden.

Weiterlesen

Antiislamismus und Antitürkismus oder Antiarabismus

Kommentar / TP - Ich habe mir die Doku "Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa" über die seit Tagen heftig gestritten wird, nicht angeschaut.

Weiterlesen

Türkisch-Jüdische Gemeinde lädt erneut zum Ramadan ein

Edirne / TP - Das dritte Jahr in Folge hat die jüdische Gemeinde in der westlichsten Großstadt der Türkei, in Edirne, im Ramazan-Monat zum Fastenbrechen eingeladen.

Weiterlesen