Justiz

Rechtspflege im materiellen Sinn ist die Anwendung des Rechts auf den Einzelfall durch den Staat bzw. durch seine Organe (der Rechtspflege) (Behörden).

Zuletzt

Das Aha-Erlebnis nach der PKK-Show in Köln

Köln / TP - In sicherheitspolitischer Hinsicht setzt die Bundesregierung ja neue Maßstäbe. Mutmaßliche "Erdogan-Spione" werden in der "Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion" (DITIB) verfolgt.

Weiterlesen

NSU - Wichtig ist das Urteil, nicht die Wahrheit

Kommentar / TP - Ignoranz von Parlamenten, Beamten, Behörden oder sogar Ministerien?

Weiterlesen

Spion wider Willen - Erdogans Spion

Hamburg / TP - Vor dem Oberlandesgericht in Hamburg hat am vergangenem Donnerstag der Prozess gegen einen 32-jährigen Türken begonnen, dem die Bundesanwaltschaft Tätigkeiten für den türkischen Nachrichtendienst MIT vorwirft.

Weiterlesen

Die große Volksverdummung und Seyran Ates mittendrin

Kommentar / TP - Vernunft gegen Angst! Vernunft ist nichts für Politiker oder Persönlichkeiten, eher die Angst. Ängste zu schüren, sie weiter zu spinnen braucht kein Intellekt, nur das Ziel, bei den Wählern ein mulmiges Gefühl hervorzurufen.

Weiterlesen

Antalya: Zwei Deutsche wegen FETÖ/PYD festgenommen

Antalya / TP - In der türkischen Touristenhochburg Antalya sind am Donnerstag zwei deutsche Staatsbürger, mutmaßlich ein ehepaar festgenommen worden. Zunächst waren die Hintergründe der Festnahme nicht bekannt.

Weiterlesen

Deutschland: Türkei fordert Auslieferung eines Terroristen

Ankara / TP - Die türkische Justiz reagiert auf die anhaltenden Presseberichte in der Türkei, wonach sich einer der meistgesuchten Personen der Türkei in Deutschland aufhält.

Weiterlesen

Erdogan: Seid Ihr euch eigentlich sicher, wen ihr da anmacht?

Ankara / TP - Im Streit über den inhaftierten Deutschtürken Deniz Yücel und den Deutschen Peter Steudtner hat die Türkei die Forderung nach Freilassung kategorisch abgelehnt.

Weiterlesen

Türkischer Innenminister: Fehler bei der Übermittlung der Liste über Interpol

Ankara / TP - Laut CNN Türk hat Innenminister Soylu während einer telefonischen Unterredung mit seinem deutschen Amtskollegen Thomas de Maizière klargestellt, dass die türkische Justiz in keinem einzigen Fall Ermittlungen gegen deutsche Unternehme

Weiterlesen

Seiten