Köln

Köln ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie die viertgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland.

Zuletzt

Genç ASIP lädt zu "Merhaba & Mahlzeit" ein

Köln / TP - Die Junge Europäische Bürgerinitiative Plattform Genç ASIP will zu Weihnachten Obdachlose in Köln überraschen.

Weiterlesen

Rache ist Blutwurst - Die Deutsche-Islam-Konferenz-Connection

Kommentar  - Zwei Tage Deutsche Islam Konferenz (DIK) und was haben wir gelernt? Fordere als Muslime in Deutschland nie die in der Verfassung verankerten Rechte ein.

Weiterlesen

Bundesvorsitzender der AD-Demokraten: "Ihr habt es verbockt!"

Berlin / TP - Der Bundesvorsitzende der AD-Demokraten (Allianz Deutscher Demokraten), Ramazan Akbas, kritisiert die Forderungen des Bundesinnenministers Horst Seehofer (CSU).

Weiterlesen

DITIB Niedersachsen und Bremen - "Ratten verlassen das sinkende Schiff"

Hannover / TP - Rätselraten um die Erklärung über einen überraschenden Rücktritt des gesamten Landesvorstands der DITIB für Niedersachen und Bremen.

Weiterlesen

"Grauen Wölfe" - NRW prüft und prüft und prüft...

Kommentar - Nordrhein-Westfalen ist ja bekannt dafür, alles prüfen zu wollen, um es zu verbieten. Es endet meist ohne Folgen, aber die Wirkung ist groß.

Weiterlesen

Der alltägliche Irrsinn in Deutschland...

Kommentar - ...oder, warum das Land an Politikverdrossenheit leidet und die AfD sich etablieren kann. Die deutsche Presselandschaft bleibt sich weiterhin treu und gibt zusammen mit der Politik die Marschrichtung vor.

Weiterlesen

Köln - Türkin fühlt sich nach Angriff nicht mehr sicher

Köln / TP - Vergangenen Donnerstag wurde die Türkin Hacer Uğurlu in einer Straßenbahn in Köln von einem unbekannten Mann unvermittelt angegriffen. Sie erlitt dabei Prellungen im Gesicht, musste im Krankenhaus behandelt werden.

Weiterlesen

Box-Europameister Ünsal Arik - Das verlorene Ei

Köln / TP - Box-Europameister Ünsal Arik wollte nach eigenen Angaben beim Erdogan-Besuch in Köln am 29. September die Gelegenheit nutzen, um mit "seinen Landsleuten" ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen