Kommunistische Partei der Türkei/Marxistisch-Leninistisch TKP/ML

Die Türkiye Komünist Partisi/Marksist-Leninist (TKP/ML, türkisch für Kommunistische Partei der Türkei/Marxistisch-Leninistisch) ist eine marxistisch-leninistisch-maoistische Partei, die 1972 von İbrahim Kaypakkaya in der Türkei gegründet wurde.

Zuletzt

Paris: Sicherheitsbehörden besorgt über Tätigkeit der TKP/ML und PKK

Paris / TP - Französische Sicherheitskreise zeigen sich besorgt darüber, dass die seit Wochen anhaltenden Krawalle während der "Gelbwesten"-Proteste im Land, auch durch ausländische extremistische Organisationen entfacht werden.

Weiterlesen

Der bewaffnete Kampf aus dem Untergrund und ihre Sympathisanten

Kommentar - Seit kurzem kursiert eine Filmaufnahme der TKP/ML in den sozialen Medien, die das ganze Dilemma der westlichen Regierungen erbarmungslos offenlegt.

Weiterlesen

Aus dem Untergrund in die Legalität? PKK, DHKP-C, MLKP und TKP/ML

Paris / TP - Martialistisch und bewaffnet stehen drei vermummte Personen vor einem Gebäude - vermutlich in Nordsyrien. In Plakaten sind Konterfeis von sogenannten "Kämpfern" sowie Symbole der TKP/ML und der TIKKO zu erkennen.

Weiterlesen

Frankreich will Ausnahmezustand ausrufen - PKK randaliert in Paris

Paris / NEX / TP - In der inzwischen dritten Demonstrationswoche in Frankreich, sind die Proteste in Paris am Wochenende eskaliert.

Weiterlesen

Die "Kollaborateure" - Terrororganisationen und Gesellschaft stehen unter Druck

Tunceli / TP - Eine alevitische Familie aus der Provinzstadt Tunceli im Osten der Türkei steht mit ihrer Forderung nach Gerechtigkeit weiterhin beinahe alleine da.

Weiterlesen

Holt die Geschichte Dogan Akhanli ein?

Köln / TP - Nach mehr als 15 Jahren Exil wollte der in Köln lebende Schriftsteller Dogan Akhanli seinen schwerkranken Vater in der Türkei besuchen und wurde Anfang August in Istanbul bei der Einreise verhaftet.

Weiterlesen