Koreakrieg

Der Koreakrieg war eine Auseinandersetzung zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) zusammen mit der Volksrepublik China auf der einen Seite und der Republik Korea (Südkorea) zusammen mit Truppen der Vereinten Nationen, unter Führung der USA, auf der anderen Seite.

Zuletzt

Historisches am 17. Oktober

1448

Auf dem Amselfeld im Kosovo beginnt die Zweite Schlacht auf dem Amselfeld zwischen den Osmanen unter Murat II. und einem Kreuzfahrerheer unter Johann Hunyadi, die bis zum 20. Oktober dauern wird.

1676

Weiterlesen

Koreakrieg - Türken halten die Stellung

Der höchstdekorierte US-Soldat Oberstleutnant Anthony B. Herbert gerät mit einer Einheit der 1. Brigade in eine ausweglose Situation.

Weiterlesen

Koreakrieg - Türken sind Offensiv

"Ein Türke meldet sich anscheinend erst zum Verbandsplatz, wenn er mindestens drei Wunden hat" erzählt ein amerikanischer Truppenarzt, nach dem die erste Welle abgewehrt wird.

Weiterlesen