Koreakrieg

Der Koreakrieg war eine Auseinandersetzung zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) zusammen mit der Volksrepublik China auf der einen Seite und der Republik Korea (Südkorea) zusammen mit Truppen der Vereinten Nationen, unter Führung der USA, auf der anderen Seite.

Zuletzt

Koreakriegs-Held Süleyman Dilbirliği verstorben

Istanbul / NEX / TP - Der erst durch den Film “Ayla” weltweit bekannt gewordene türkische Kriegsveteran Süleyman Dilb

Weiterlesen

Heute vor 67 Jahren: Schlacht um den Changjin-Stausee

Iskenderun / TP - Heute vor 67 Jahren versuchte eine rund 5.000 Mann starke türkische Brigade während des Koreakrieges die Einkesselung der 8. US-Armee durch eine chinesische Übermacht zu verhindern.

Weiterlesen

Historisches am 13. Dezember

1522

Sultan Süleyman I. fordert die Übergabe der Insel Rhodos.

1805

Beim serbischen Aufstand unter Karađorđe wird Belgrad eingenommen.

1942

Weiterlesen

Historisches am 1. Dzember

1402

Die zum Inselstaat Rhodos gehörende kleinasiatische Stadt Izmir wird von Timur erobert.

1928

Zeitungen, Zeitschriften, Schilder, Anzeigen etc. werden nach dem neuen Alphabet geschrieben.

Weiterlesen

Historisches am 26. November

1548

Süleyman I. nimmt mit der Osmanischen Armee die syrische Stadt Aleppo ein.

1934

Weiterlesen

Historisches am 17. Oktober

1448

Auf dem Amselfeld im Kosovo beginnt die Zweite Schlacht auf dem Amselfeld zwischen den Osmanen unter Murat II. und einem Kreuzfahrerheer unter Johann Hunyadi, die bis zum 20. Oktober dauern wird.

1676

Weiterlesen

Koreakrieg - Türken halten die Stellung

Der höchstdekorierte US-Soldat Oberstleutnant Anthony B. Herbert gerät mit einer Einheit der 1. Brigade in eine ausweglose Situation.

Weiterlesen

Koreakrieg - Türken sind Offensiv

"Ein Türke meldet sich anscheinend erst zum Verbandsplatz, wenn er mindestens drei Wunden hat" erzählt ein amerikanischer Truppenarzt, nach dem die erste Welle abgewehrt wird.

Weiterlesen