Kurden

Kurden (kurdisch ‏کورد‎ Kurd) bilden eine westasiatische Ethnie, deren Hauptsiedlungsgebiet als Kurdistan bezeichnet wird. Die kurdische Sprache gehört zu den indogermanischen Sprachen, und zwar zum nordwestlichen Zweig der iranischen Sprachen (gelegentlich auch als iranoarische Sprachen bezeichnet). Die Kurden bilden eine bedeutende autochthone ethnische Volksgruppe in der Türkei, im Irak, im Iran und in Syrien.

Zuletzt

Die PKK repräsentiert die Kurden genauso, wie die IS den Islam!

Kommentar M. Teyfik Oezcan / TP - Die Türkisch – Kurdischen Beziehungen reichen mehrere hunderte Jahre zurück. Im Osmanischen Reich gab es keinerlei Unterschiede zwischen Türken und Kurden.

Weiterlesen

Das Aha-Erlebnis nach der PKK-Show in Köln

Köln / TP - In sicherheitspolitischer Hinsicht setzt die Bundesregierung ja neue Maßstäbe. Mutmaßliche "Erdogan-Spione" werden in der "Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion" (DITIB) verfolgt.

Weiterlesen

"Kurden-Festival" der PKK hat ein Nachspiel

Ankara / TP - Der deutsche Botschafter in Ankara, Martin Erdmann, wurde am Samstag kurz nach Ende des "Kurden-Festivals" in Köln ins türkische Außenministerium zitiert.

Weiterlesen

Der Mob der in der Türkei Begräbnisse verhindern will

Kommentar / TP - Wer sind die Chaoten, woher kommen sie und mit welchem Recht tauchen sie während einer schlicht gehaltenen Beerdigung auf, um die Einbettung mit allen Mitteln zu verhindern?

Weiterlesen

Belgien: PKK ist keine Terrororganisation

Brüssel / TP -  Ein Geschworenengericht in Brüssel hat ein Urteil von Ende 2016 bestätigt, wonach die 36 Angeklagten im Hauptverfahren nicht wegen Terrorismus belangt werden können. Dabei geht es u.a.

Weiterlesen

Öffentlich-rechtliche Sender mit kurdisch-nationalistischen narrativen

Kommentar / TP - In Nordsyrien zeichnet sich seit Beginn des syrischen Bürgerkrieges ab, was die Terrororganisation PKK dort zu installieren versucht.

Weiterlesen

Die WDR-Anstalt erklärt uns die Liebe zum Töten von "Kurden"

Köln / TP - Die Kölner Anstalt des öffentlich-rechtlichen TV- und Radiosenders WDR erklärt uns Türken in Deutschland zweisprachig, wie verliebt und vernarrt der türkische Staat darin ist, "Kurden" zu "ermorden".

Weiterlesen

Mainz - Kampf der Kur(d)tisanen als Kunstobjekt

Mainz / TP - Die syrische Stadt Ain al-Arab nahe der türkischen Grenze, bekannt auch unter dem Namen Kobane, wird von der Terrormiliz IS bedrängt.

Weiterlesen

Seiten