Migranten

Als Migranten werden jene Menschen bezeichnet, die von einem Wohnsitz/Land zu anderen Wohnsitzen/Ländern wandern beziehungsweise durchziehen. Entweder sind sie dauerhaft nicht-sesshaft, oder sie geben ihren bisherigen Wohnsitz auf, um zu einem anderen Wohnsitz zu ziehen.

Zuletzt

Erdogan bleibt draußen, die Opposition tobt sich dafür aus

Berlin / TP - Weil die Europäer, vor allem Deutschland und Österreich die berüchtigten Auftritte von Erdogan vor Auslandstürken verboten haben, trat der türkische Präsident am vergangenem Wochenende in Sarajevo auf.

Weiterlesen

Klaus J. Bade – vom armen Jungen zum Pionier der Historischen Migrationsforschung

Migration macht vielen Menschen Angst, sagt Klaus J. Bade in der autobiographischen Einführung seines neuen Buches.

Weiterlesen

Mann vergreift sich an schwangerer Frau in Herford 

Herford / TP - In sozialen Netzwerken wird ein Video viral verbreitet, in der zu erkennen ist, wie eine schwangere Frau mit Migrationshintergrund in Herford von einem Mann beim vorbeigehen weggestoßen wird.

Weiterlesen

Serap Güler sieht überall "Erdogan-Trolls"

Kommentar - Narzisstische Persönlichkeiten haben es so an sich, bewundert zu werden, kritikunfähig, von sich selbst überzeugt und machtstrebend zu sein.

Weiterlesen

Weltfrauentag, Deutschland und die Türkei

Kommentar Avni Bilgin - ZDF: "Fast jeden zweiten Tag wird eine Frau in Deutschland von ihrem Partner getötet.

Weiterlesen

Erdogan zahlt Kopftuchprämie, Kinder werden Zwangsgefastet

Kommentar - Derzeit treiben einige Politiker, Persönlichkeiten und ja, auch die Medien eine Sau nach der anderen durch das Dorf. Die türkischen Migranten in Österreich und Deutschland stehen dem mittlerweile gelassen gegenüber.

Weiterlesen

Unheilvolle Allianz: Erst großartig Tönen, dann das Opfer mimen?

Kommentar / TP - Auf der einen Seite großspurig in alle Welt hinausposaunen und drohen, man würde die türkischen Bodentruppen samt ihren "dschihadistischen" Vasallen recht gebührend in Afrin empfangen, dann dazu übergehen den kurzen Stummel einzuz

Weiterlesen

Poggenburg reizt nicht, er trumpft

Pirna / TP - Sachsen-Anhalts AfD-Parteichef André Poggenburg hat die Türkische Gemeinde unter anderem als "Kameltreiber" verunglimpft. Der Verbandsvorsitzende Sofuoglu prüft jetzt rechtliche Schritte.

Weiterlesen