S-400 Raketensystem

Das S-400 Triumf (russisch С-400 Триумф, NATO-Codename: SA-21 Growler) ist ein in der Sowjetunion bzw. Russland entwickeltes und produziertes mobiles allwetterfähiges Langstrecken-Boden-Luft-Raketen-System zur Bekämpfung von Kampfflugzeugen und Marschflugkörpern in allen Flughöhen. Ebenso können ballistische Kurz- und Mittelstreckenraketen abgefangen werden.

Zuletzt

S-400 soll Türkei früher ausgeliefert werden

Ankara / TP - Laut türkischen Medienberichten wird die erste Auslieferung des russischen Langstrecken-Boden-Luft-Raketen-Systems "S-400 Triumf" auf Wunsch der Türkei beschleunigt.

Weiterlesen

Der Rapporteur am 10. Oktober 2017

Regelmäßig kritisiert die türkische Regierung die USA in Zusammenhang mit der PKK sowie deren syrischen Ableger PYD/YPG, die die Sicherheit der Türkei bedrohen. Gleichwohl ist man bemüht, die bilateralen Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Weiterlesen

S-400 und die Türkei: Stoltenberg zeigt sich reserviert

Brüssel / TP - Die Anschaffung des weltweit leistungsstärksten russischen Flugabwehrraketensystems S-400 durch die Türkei, erregte lange Zeit die Gemüter von NATO-Ländern. Vor allem die USA zeigten ihre Bedenken offen.

Weiterlesen

S-400 Kauf: Pentagon besorgt über Türkei

Ankara / TP - Der Ton zwischen Ankara und Washington wird wieder rauher.

Weiterlesen