Selahattin Demirtas

Selahattin Demirtaş (* 10. April 1973 in Palu, Türkei) ist ein kurdischer Politiker und Co-Vorsitzender der Halkların Demokratik Partisi (HDP).

Zuletzt

Erdogan gewinnt - Was sagt das uns?

Kommentar - Der amtierende Präsident Erdogan gewinnt die Präsidentschaftswahl und wird für fünf Jahre das Amt führen. Im Parlament hat die Allianz der AKP-MHP die Mehrheit sichern können und kann die parlamentarische Arbeit anführen.

Weiterlesen

Türkische Wahlbeteiligung im Ausland hoch

Belin / TP - Innerhalb der letzten 11 Tage haben im Ausland rund 1,2 Millionen türkische Staatsbürger ihre Stimmen für einen Präsidentschaftskandidaten und eine Partei abgegeben.

Weiterlesen

Kati Piri fordert Freilassung von Selahattin Demirtas

Brüssel / TP - Die niederländische Politikerin und Berichterstatterin des Europäischen Parlaments (EP) Kati Piri hat in einem Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook mit dem Hashtag #FreeDemirtas, die Freilassung des inhaftierten Präsidentschaftskan

Weiterlesen

Präsidentenkandidat Selahattin Demirtas darf im TV auftreten

Ankara / NEX - Der Hohe Wahlausschu

Weiterlesen

HDP-Präsidentschaftskandidat macht FETÖ für Haft verantwortlich

Istanbul / TP - Selahattin Demirtaş, der ehemalige Co-Vorsitzender der prokurdischen HDP, sitzt seit knapp anderthalb Jahren in Untersuchungshaft. Ihm drohen wegen Terrorpropaganda und Verherrlichung von Terrorismus bis zu 142 Jahre Haft.

Weiterlesen

Türkei: Polizisten wegen Leichenschändung verhaftet

Ankara / TP - Laut der türkischen Tageszeitung Aksam wurden drei Polizisten wegen Mitgliedschaft in der Terrororganisation FETÖ verhaftet. Sie werden beschuldigt, am 3.

Weiterlesen

Türkei muss hart gegen Verherrlicher von "Terrorismus" vorgehen

Kommentar - Es gibt nur ein Thema, dass die meisten Türken nicht abhaben können und in der sie sich der Diskussionen in Europa überdrüssig geworden sind: "Verherrlichung von Terrorismus".

Weiterlesen

Erdogan muss nicht mal gut propagieren, die Opposition richtet sich selbst

Kommentar - Die Oppositionsparteien in der Türkei richten sich derzeit selbst zugrunde, wenn sie der AKP vorwerfen, bis zur Wahl benachteiligt zu werden oder unter erschwerten Bedingungen Wahlkampf zu führen.

Weiterlesen