Staatsbürgerschaft

Eine Staatsbürgerschaft kennzeichnet die sich aus der Staatsangehörigkeit ergebenden Rechte und Pflichten einer natürlichen Person in dem Staat, dem sie angehört.

Zuletzt

Die große Volksverdummung und Seyran Ates mittendrin

Kommentar / TP - Vernunft gegen Angst! Vernunft ist nichts für Politiker oder Persönlichkeiten, eher die Angst. Ängste zu schüren, sie weiter zu spinnen braucht kein Intellekt, nur das Ziel, bei den Wählern ein mulmiges Gefühl hervorzurufen.

Weiterlesen

Ich schaue mir seit langem das Theater "Türkei-Bashing" an

Kommentar / TP - Irgendwann platzt aber jeder Kragen. Würde man sich

Weiterlesen

Deutsch-Türkische Blähungen

Kommentar M. Teyfik Oezcan / TP - Es ist bei mir mittlerweile zur Gewohnheit geworden, am Morgen nach dem Aufstehen das Smartphone auf die virtuelle Welt loszulassen. Los geht`s mit den Nachrichtenportalen Spiegel, Focus und Süddeutsche Zeitung.

Weiterlesen

Türkei stellt Ultimatum an Fethullah Gülen

Ankara / TP - Das türkische Innenministerium hat über den staatlichen Anzeiger eine Liste mit 130 Personen veröffentlicht und darauf hingewiesen, dass die aufgelisteten Personen, darunter der islamische Prediger Fethullah Gülen sowie die Politiker

Weiterlesen

Deutsche Medien in der Menopause?

Kommentar / TP - Seit mehreren Monaten, eigentlich seit den Gezi-Protesten in Istanbul, steht die Türkei insbesondere in Zusammenhang mit seinem ehemaligen Premier und gegenwärtigen Staatspräsidenten Erdogan in der Kritik.

Weiterlesen

Türkei: Pläne für Einbürgerung syrischer Flüchtlinge

Ankara / NEX / TP – Das türkische Innenministerium arbeitet an einem Einbürgerungskonzept für erwerbstätige syrisch

Weiterlesen

Holt die Geschichte Dogan Akhanli ein?

Köln / TP - Nach mehr als 15 Jahren Exil wollte der in Köln lebende Schriftsteller Dogan Akhanli seinen schwerkranken Vater in der Türkei besuchen und wurde Anfang August in Istanbul bei der Einreise verhaftet.

Weiterlesen