Synagogen

Eine Synagoge (von griechisch συναγωγή synagōgē; Versammlung) ist ein Gebäude, das der Versammlung, dem gemeinsamen Gottesdienst und oft auch als Lehrhaus einer jüdischen Gemeinde dient. Sie ist die wichtigste Institution im Judentum und hat den gemeinschaftlichen Gottesdienst des Christentums und des Islams maßgeblich beeinflusst.

Zuletzt

ATIB-Moschee in Wien und DITIB-Moschee in Herford mit Kindervorführungen

Kommentar - Gekleidet in Uniformen mit türkischen Fahnen paradierten vor zwei Wochen kleine, vielleicht fünf bis acht Jahre alte Jungen und Mädchen mit Spielzeugwaffen zu Musik durch einen Raum der Herforder Moscheegemeinde der DITIB.

Weiterlesen

Brandanschläge - Die Sprache als mächtiges Instrument

Kommentar - In Berlin, Meschede, Itzehoe, Stuttgart werden nach einem Solidaritätsaufruf des PKK-nahen "Kongress der kurdischen demokratischen Gesellschaft in Europa" (NAV-DEM e.V.) an einem einzigen Tag mehrere türkische Einrichtungen wie Moschee

Weiterlesen

Die Synagogen im Dritten Reich sind die heutigen Moscheen in Deutschland!

Kommentar - Die Anschläge auf deutsche Moscheen sind in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen und wecken böse Erinnerungen an den Nationalsozialismus vergangener Tage, die man in Deutschland nicht mehr für möglich gehalten hätte. 

Weiterlesen

Die muslimische Antisemitismus-Debatte im Gleichschritt

Kommentar / TP - Auf einer Kundgebung in Berlin verbrennen am vergangenem Freitag einige Teilnehmer eine selbstgebastelte israelische Fahne, rufen in Sprechchören Parolen wie “Tod Israel” und “Kindermörder Israel”.

Weiterlesen

Brandanschlag auf Synagoge - Polizei schmallippig

Göteborg / TP - Nach einem Brandanschlag auf die Synagoge im schwedischen Göteborg am Samstagabend und der Verhaftung von drei verdächtigen Männern im Alter von 20, ist nachwievor unklar, welches Motiv hinter der Tat steckt.

Weiterlesen

Die selbsternannte „Imamin“: Seyran Ates

Kommentar von M. Teyfik Oezcan / TP - Nach schlaflosen Nächten wegen der Sendung „Maybrit Illner“, habe ich mich genötigt gefühlt, ein Schreiben an Frau Ates aufzusetzen:
Sehr geehrte Frau Ates,

Weiterlesen

Die schleichende Kristallnacht - Anschläge gegen Moscheen

Stuttgart / TP - Das Landgericht Stuttgart sprach einen 21-jährigen aufgrund mangelnder Beweise frei.

Weiterlesen

Das Zeitalter der hysterischen Empörung

Berlin / TP - Das Zeitalter der hysterischen Empörung ist nach kurzer Atempause wieder voll im Gange.

Weiterlesen