Türkei

Die Türkei ist eine demokratische Republik in Vorderasien und Südosteuropa. Der Einheitsstaat ist seit seiner Gründung im Jahr 1923 laizistisch und kemalistisch geprägt; er wurde nach dem Ersten Weltkrieg der Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches.

Zuletzt

Alev Alatlı: Türkische Opposition hat keine positiven Visionen

In der türkischen regierungsnahen Tageszeitung Yeni Şafak wirft die türkische Wirtschaftswissens

Weiterlesen

Der Akşener-Plan - Oder: Wer Visionen hat, sollte zum Arzt

Kommentar - Das "Gezici Forschungszentrum" (Gezici Araştırma Merkezi) hat eine interessante Prognose zur bevorstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahl in der Türkei veröffentlicht. Dabei kommt die Hoffnung bzw.

Weiterlesen

Die türkische Wahl des Präsidenten und Parlament sicher

Ankara / TP - Am morgigen Sonntag steht einerseits für die Opposition, andererseits für die amtierende AKP viel auf dem Spiel, wenn in der Türkei gewählt wird.

Weiterlesen

Terrororganisation PKK missbraucht Zivilisten als Schutzschild

Choman ist ein Bezirk in der Provinz Erbil an der irakisch-iranischen Grenze. Das von der Terrororganisation PKK dort okkupierte Gebiet befindet sich ca. 20 km von der Irakisch-iranischen Grenze entfernt.

Weiterlesen

Erster F-35 Kampfjet an Türkei ausgeliefert

Washington / TP - Am Donnerstag wurde auf dem Luftwaffenstützpunkt Fort Worth in Texas in einer feierlichen und offiziellen Zeremonie der erste moderne F-35A Kampfflugzeug an die Türkei ausgeliefert.

Weiterlesen

Erdogan landet auf neuem Mega-Flughafen

Istanbul / TP - Knapp vier Monate vor der offiziellen Eröffnung ist am Donnerstagabend Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan an Bord einer Regierungsmaschine auf dem noch im Bau befindlichen Mega-Airport der türkischen Millionenmetropole Istanbul g

Weiterlesen

Türkei: Bestimmte Wahlbeobachter sind unerwünscht

Ankara / TP - Die türkische Regierung macht kurz vor der Parlaments- und Präsidentschaftswahl ernst, erklärt deutsche und europäische Wahlbeobachter, die PKK-nahe Organisationen unterstützen oder Mitglied derer sind, für nicht objektiv.

Weiterlesen