Türken

Die Türken sind eine Ethnie, deren Hauptsiedlungsgebiete in Anatolien, Zypern und Südosteuropa liegen.

Zuletzt

Correctiv hinterfrägt eigenes Geschäftsmodell?

Berlin / TP - Wenn das "gemeinnützig" aufgestellte Recherchebüro Correctiv zusammen mit dem Bayrischen Rundfunk (BR) Verbindungen zwischen der türkischen Botschaft in Berlin (Pressesprecher) und erfolgreichen türkischstämmigen Social Media-Persönl

Weiterlesen

Die Gretchenfrage: BIG-Partei oder AD-Demokraten

Kommentar / TP - Bestimmt wird jeder den Kult-Satire-Streifen "Das Leben des Brain" kennen. In einer Szene streiten sich die britischen Darsteller unter anderem über die Selbstbezeichnung einer "Front", obwohl die Ziele dieselben sind.

Weiterlesen

Die PKK repräsentiert die Kurden genauso, wie die IS den Islam!

Kommentar M. Teyfik Oezcan / TP - Die Türkisch – Kurdischen Beziehungen reichen mehrere hunderte Jahre zurück. Im Osmanischen Reich gab es keinerlei Unterschiede zwischen Türken und Kurden.

Weiterlesen

Das Aha-Erlebnis nach der PKK-Show in Köln

Köln / TP - In sicherheitspolitischer Hinsicht setzt die Bundesregierung ja neue Maßstäbe. Mutmaßliche "Erdogan-Spione" werden in der "Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion" (DITIB) verfolgt.

Weiterlesen

Der Mob der in der Türkei Begräbnisse verhindern will

Kommentar / TP - Wer sind die Chaoten, woher kommen sie und mit welchem Recht tauchen sie während einer schlicht gehaltenen Beerdigung auf, um die Einbettung mit allen Mitteln zu verhindern?

Weiterlesen

Die moderne Inquisition im deutschsprachigen Raum

Berlin / TP - Derzeit keimt bei den Muslimen und Türken eine Kernfrage im deutschsprachigen Raum auf: gibt es einen politischen Grund, das Grundrecht der Menschenwürde, das Persönlichkeitsrecht, das Selbstbestimmungsrecht, den Gleichheitsgrundsatz

Weiterlesen

Mutiger Auftritt von Bülent Ceylan?

Kommentar / TP - Vor rund 17.000 Zuschauern outete sich Comedian Bülent Ceylan auf dem "Stars for Free“-Festival in Berlin als entschiedener Erdogan-Gegner.

Weiterlesen

Nie wieder? Was für ein Schmarrn!

Kommentar / TP - Was Gauland von der AfD den Zuhörern in Thüringen empfahl, ist nichts weiteres, als die eigene Ansicht über Migranten auch unters Volk zu bringen, die seit Jahrzehnten sowieso ein eigenes Weltbild über Juden und Muslime entwickelt

Weiterlesen

Seiten