Wahlen

Eine Wahl im Sinne der Politikwissenschaft ist ein Verfahren in Staaten, Gebietskörperschaften und Organisationen zur Bestellung einer repräsentativen Person oder mehrerer Personen als entscheidungs- oder herrschaftsausübendes Organ.

Zuletzt

25. Jahrestag des Brandanschlags - Bundesregierung in der Zwickmühle

Solingen / TP - Der türkische Außenminister will bei der Gedenkveranstaltung zum 25.

Weiterlesen

Koalitionsgespräche gegen Erdogan

Ankara / NEX – Der Vorsitzende der von Erdogan-Ziehvater Necmettin Erbakan gegründeten Oppositionspartei Saadet

Weiterlesen

Die Urtümlichkeit der türkischen Politik

Kommentar - Was hat man vergangenes Jahr nicht alles getan, um die von der amtierenden Regierungspartei AKP sowie der Partei der Nationalen Bewegung MHP eingebrachte Verfassungsänderung doch noch zu kippen.

Weiterlesen

NEUWAHLEN IN DER TÜRKEI - Ein Kommentar

Die Wahl der Abgeordneten im türkischen Parlament wäre eigentlich erst im nächsten Jahr angestanden.

Weiterlesen

Neuwahlen in der Türkei am 24. Juni

Ankara / TP - Die türkische Oppositionsparteien CHP, HDP und die neue Partei IYI waren sich ihrer sicher und forderten bis Anfang des Jahres immer wieder Neuwahlen.

Weiterlesen

Türkei: Bahçeli fordert vorgezogene Wahlen

Ankara / TP - Schon seit Monaten brodelt in der Türkei die Gerüchteküche um vorgezogene Präsidentschafts- und Parlamentswahl.

Weiterlesen

Notabeln in Afrin gründen lokalen Gemeinderat

Gaziantep / TP - Am Donnerstag haben Notabeln der Region Afrin einen Gemeinderat aufgestellt.

Weiterlesen

Mehrheitswahlrecht - Das Wahlvolk in die Schranken weisen

Jetzt wird das bisherige demokratische Prinzip des Wahlrechts in Frage gestellt.

Weiterlesen