Zollunion

Der Begriff Europäische Zollunion bezeichnet die seit 1968 innerhalb der Europäischen Union bestehende Zollunion. Sie hat zur Folge, dass der Handel zwischen den einzelnen Mitgliedstaaten nicht durch Zölle oder gleichwirkende Abgaben behindert wird. 

Zuletzt

Historisches am 13. Dezember

1522

Sultan Süleyman I. fordert die Übergabe der Insel Rhodos.

1805

Beim serbischen Aufstand unter Karađorđe wird Belgrad eingenommen.

1942

Weiterlesen