Politik

Önde gelen

Türkischer Wahlkampf in Köln, Berlin, Stuttgart

Berlin / TP -  Berlin und Wien hatten Auftritte türkischer Politiker drei Monate vor den Wahlen in der Türkei kategorisch abgelehnt, nach dem das türkische Verfassungsreferendum im vergangenem Jahr medial wie gesellschaftlich für Aufruhr gesorgt h

Devamını oku

SPD-Politiker: Özil und Gündogan sind "Ziegenficker“

Bebra / TP - Der erste Stadtrat und SPD-Politiker Bernd Holzhauser aus dem osthessischen Bebra hatte die beiden türkischstämmigen Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan in einem Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook am vergangenem Samstag r

Devamını oku

Türkei: Opposition unter starken Druck

Ankara / TP - Der türkische Wahlkampf hat am Montag durch die Bekanntgabe der Abgeordnetenkandidaten eine überraschende Wende erhalten.

Devamını oku

Erdogan bleibt draußen, die Opposition tobt sich dafür aus

Berlin / TP - Weil die Europäer, vor allem Deutschland und Österreich die berüchtigten Auftritte von Erdogan vor Auslandstürken verboten haben, trat der türkische Präsident am vergangenem Wochenende in Sarajevo auf.

Devamını oku

HDP-Präsidentschaftskandidat macht FETÖ für Haft verantwortlich

Istanbul / TP - Selahattin Demirtaş, der ehemalige Co-Vorsitzender der prokurdischen HDP, sitzt seit knapp anderthalb Jahren in Untersuchungshaft. Ihm drohen wegen Terrorpropaganda und Verherrlichung von Terrorismus bis zu 142 Jahre Haft.

Devamını oku

Türkei: Abgeordneten-Kandidaten stehen zur Wahl fest

Die amtierende türkische Regierungspartei AKP, die Republikanische Volkspartei CHP und die prokurdische HDP haben am Montag ihre Abgeordnetenlisten für die kommende Wahl vorgestellt und werden die Liste bei der YSK, der obersten türkischen Wahlbeh

Devamını oku

Umstrittener CHP-Politiker Eren Erdem darf nicht ausreisen

Istanbul / TP - Der umstrittene 31-jährige Politiker der Republikanischen Volkspartei CHP, Eren Erdem, darf nicht aus der Türkei ausreisen. Die Polizei gestattete seine Ausreise nach Deutschland nicht.

Devamını oku

Türkei verweigert Assad die Rückgabe Afrins

Ankara / TP - Die Türkei beabsichtigt nicht, sich im nordsyrischen Afrin niederzulassen, will die Region aber auch nicht dem Regime vom syrischen Machthaber Assad übergeben.

Devamını oku
 beslemesine abone olun.