Thomas Bernhard

TB
Über mich: 

Thomas Bernhard ist ein freier deutscher Journalist (freelance) und Autor, sowie politischer Analyst. Er gilt als profunder Kenner der politischen Szenerie in der Türkei und des internationalen Terrorismus, besonders im Bereich des süd- und südöstlichen Europas und Vorserasiens.

Zuvor war Thomas Berhard u.a. selbst politisch aktiv und, sowohl im öffentlichen Dienst, als auch der Privatwirtschaft, tätig. Ausserdem arbeitete er für mehrere NGO-Organisationen und politische Einrichtungen haupt- und ehrenamtlich als Pressesprecher. Der Inhaber eines internationalen Presseausweises ist auch Redaktionsleiter der deutsch-türkischen Informationsplattformen "Netzwerk (Ağ) Kangal Bilgi" und "Türk Alman Bilgi Portalı", sowie "TTH Thomas' Türkiye Haberleri", und veröffentlicht u.a. auch bei "TurkishPress", "DTP" und "DTZ", sowie weiteren TV-, Radio- und Printmedien mehrerer Länder. 

 

Bisherige Artikel

Zuletzt

Feiertag der Jugend, des Sports und das Gedenken an Atatürk

Der heutige Tag, also der 19. Mai, ist ein nationaler Feiertag in der Türkei und erinnert an den Beginn des Türkischen Unabhängigkeitskrieges 1919 in Samsun durch Mustafa Kemal Paşa, später “Atatürk” genannt.

Weiterlesen

CHP-Präsidentschaftskandidat Ince droht den USA

Nach dem amtierenden türkischen Staatsprasidenten Recep Tayyip Erdoğan hat auch der Kandidat der oppositionellen CHP für das Präsidentenamt, Muharrem Ince, von den USA die Auslieferung von FETÖ-Führer Fetullah Gülen an die Türkei gefordert.

Weiterlesen

Türkei wird mit Iran Handel fortsetzen

Der türkische Wirtschaftsminister Nihat Zeybekçi hat gegenüber der Nachrichtenagentur Anadolu deutlich gemacht, dass die Türkei die Verhängung neuer Wirtschafts-Sanktionen durch US-Präsident Trump ablehnt.

Weiterlesen

NRW-Ministerpräsident Laschet: Islam ein Teil Deutschlands

Der Islam ist ein Teil von Deutschland. Das deutsche national-konservative Lager hört diesen Satz, der letztlich doch die deutsche Realität widerspiegelt, nicht gern und entfacht dann immer wieder einen "Sturm im Wasserglas".

Weiterlesen

"… Lediglich ein Zeichen der Freude..."

"Seit vielen Jahren druckt [der deutsche Bierbrauer] Eichbaum zur Fussball-WM die Länderflaggen der teilnehmenden 32 Fussball-Nationen auf die Kronkorken", erklärt Holger Vatter-Schönthal, Marketingleiter der deutschen "Privatbrauerei Eichbaum" je

Weiterlesen

Arda Turan wegen Ausraster vor Saison-Aus

Der türkische Nationalspieler Arda Turan wird damit seinem Verein, der um die Meisterschaft der Türkei kämpft und trotz der Rückstands auf Tabellenführer Galatasaray noch dementsprechende Chancen hat, auch in der Süper Lig in der Saison 2018/2019

Weiterlesen

Türkei subventioniert auch 2018-1019 den Tourismus

Obwohl die Gesamtzahl der ausländischen Türkeiurlauber bereits ab dem vergangenen Jahr wieder deutlich angestiegen ist und der Trend zum "Urlaub in der Türkei" in diesem Jahr, gerade auch im deutschsprachigem Raum, sich wieder überaus deutlich nac

Weiterlesen

Seiten